Frage von Neymar1997, 27

Hi bin auf der Suche nach einer Zimmerpflanze die nicht soviel Licht braucht und lange lebt kennt ihr welche?

Bitte um eure Hilfe :)

Antwort
von FionaAmann, 14

Sanseverien (Bogenhanf), Spathiphyllum (Einblatt), Grünlilie, Fensterblatt, Drachenbaum, Für Anfänger würde ich Einblatt, Grünlilie und Sanseverie empfehlen. Die sind quasi unkaputtbar.

Antwort
von Peter42, 9

Die Efeutute kommt zur Not auch mit wenig Licht aus (wächst "mit" aber wesentlich üppiger) und ist sehr pflegeleicht. Ähnliches gilt für Bogenhanf und Zamioculas, diese wachsen allerdings ausgesprochen langsam. Richtige "Sonnenhasser" sind Calateen und Maranten, diese benötigen nur wenig Licht (und keine Sonne - die kommen aus dem Urwald), allerdings dürfen sie nicht austrocknen (also nicht für Sporadischgießer geeignet - außer sie stehen in Hydrokultur).

Antwort
von conzalesspeedy, 17

Grünpflanzen die Blätter wie von einem Gummibaum. Ich weiß nicht wie die Pflanze heißt. Die Blätter haben dicke grüne Blätter.

Antwort
von EineAntwortHD, 27

Hol dir nen elefantenfußbaum:). Die dinger wachsen langsam und brauchen wenig wasser :D

Antwort
von bonsaiblogger, 8

Efeutute, dürfte am meisten Schatten vertragen.

Antwort
von xXkikiXx, 19

pilze oder moos... 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten