Frage von l3n040602, 94

Hi bin 8. Klasse auf nem Gymnasium hab in diesen halbjahr 3 einträge bisher bekommen, nachdem 2. hab ich dann einen brief bekommen, der an meine eltern kam?

Nun zur eigentliche frage Undzwar meine erst ist was würde bei einem 4. passieren? Und wie lange bleiben die erhalten also zB fängt im 2. Halbjahr das wieder von vorne an? Also ohne Eintrag oder wie läuft das

Antwort
von turnmami, 34

Die Einträge bleiben in deiner Schülerakte, bis du nicht mehr schulpflichtig bist!! Die Akte wandert sogar mit an eine evt. Berufsschule!

Antwort
von Merlinda21, 52

Du solltest nich fragen ob die einträge erhalten bleiben sondern, wie soll ich mich eigentlich in der schule verhalten. Du bist bestimmt in der Pubertät und machst faxxen in der schule. Man kriegt 1 und ejnen 2 brief und dan wirst du ausgeschlossen vom Unterricht. Allso lange rede kurzer sinn bevor es überhaupt soweit kommt solltest du mit deinem lehrer privat drüber reden und dich bei ihm entschuldigen und damit aufhören in der klasse den clown zu spielen

Antwort
von Giftzettel, 39

Das entscheidet jeder leherer selbst wann striche weg sind ich hatte mal einen fa bliben sie das ganze jahr

Antwort
von Kanae98, 38

Das ist von Schule zu Schule unterschiedlich...

Antwort
von SahneSchnitte22, 27

Schon mal auf die Idee gekommen dafür zu sorgen das du keine Einträge mehr bekommst...

Antwort
von DJFlashD, 31

Die sind nach nem Halbjahr nicht weg...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community