Frage von Speedy1511, 71

Hi an alle Schüler was wird heut zutage im Geschichtsunterricht gelehrt?

Antwort
von Marc8chick, 12

Kommt sehr auf den Lehrer an. Wie machen immer wieder auch etwas über die heutige Zeit. Zum Beispiel Israel/Palästina konflikt, in der 7. Klasse zusätzlich zu judenverfolgung im Mittelalter auch die in der ns Zeit. Letztens (8.Klasse)haben wir zum Thema arbeiterbedingungen zu Zeiten der induatriealisierung eine aktuelle Dokumentation über Arbeitsbedingungen in chinesischen Fabriken gesehen weil die Arbeitsbedingungen dort ähnlich sind.

Allgemein wird sich von der 5. (steinzeit) bis zur 10. (Ns) einfach in der zeitlichen reihenfolge vorgearbeitet...

(sorry für die teilweise ziemlich schlechte Formulierung 😉)

Antwort
von angelsdaughter, 18

In welcher Klasse? 10. Klasse Gymi hauptsächlich DDR und dann geht's in Sozialkunde weiter 

Kommentar von Speedy1511 ,

Keine bestimmte Klasse 😃

Antwort
von Angeloo, 22

Ich besuche derzeit die 12. Klasse (Abitur) und wir behandeln momentan Revolutionen, und die Weimarer Republik - Mehr oder weniger die komplette Chronik. Also die wichtigsten Daten, Ereignisse und Persönlichkeiten.

Wenn ich mich zurück an die 7. - 10. Klasse erinnere, war es eigentlich fast das gleiche Themengebiet. Revolutionen, Reformen und auf die Vergangenheit von Preußen und Deutschland wurde näher eingegangen.

lg

Kommentar von Speedy1511 ,

Danke ich wollte es nur interessehalber wissen .

Antwort
von LionBoss, 18

5. Klasse hatten wir das alte Griechenland, Ägypten und Quellenangaben (primäre Quellen etc).

6. Klasse: Von Griechenland zu Rom

7. Klasse: Von Rom zu Alexander dem Großen und diese Zeit bis ca 15. 16. Jahrhundert, auch Amerikas Entdeckung, Versklavung und Ende der Versklavung

8. Klasse: Bismark, beginnend mit der französischen Revolution und endent mit 1. Weltkrieg (eines der Hauptthemen: Nationalstaat)

(Gymnasium, hinken laut Lehrern aber etwas hinterher seit Alexander dem Großen)

Kommentar von LionBoss ,

*endend

Antwort
von KittyCat992000, 22

Das kommt auf die Klassenstufe an. Wir hatten in den jüngeren Klassen viel über die Antike geredet und sind dann über das Mittelalter und dann ab der 9. Klasse den Ersten und Zweiten Weltkrieg

Antwort
von blabla11, 28

Das kommt auf die Klassenstufe darauf an.

Antwort
von UrsulaSeul, 30

Haben seit 2 Jahren das Thema Mittelalter (klasse 7-8) :/

Antwort
von Mazudemu, 21

Kommt drauf an welche Schulen.
Man findet aber zu fast allen die Lehrpläne im Internet.

Einfach mal googeln ;)

Antwort
von Annnonymusss, 30

Welche Stufe denn?

Kommentar von Speedy1511 ,

Hauptschule z.b

Antwort
von HansWurstAtHome, 28

Hauptsechlich 2-Weltkrieg und DDR zeiten (Realschule)

Kommentar von HansWurstAtHome ,

(9. klasse)

Kommentar von Skytriqqer ,

Aber Grammatik war bei dir noch nicht, oder?

Kommentar von LionBoss ,

Das kommt noch xD

Kommentar von HansWurstAtHome ,

Als würdest du dich nie Verschreiben! Auserdem bin ich Legastheniker und wenn du dass nicht weist dann halte dich da raus!! sowas hasse ich nähmlich!!!

Antwort
von yoshy434, 9

Eigentlich nur langweiliges zeug xD das spannenste ist hitle* :c

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten