Frage von gloria007, 53

Hi also ich liebe einen chinessen und ich bin eine halb deutsche halb spanier und katholisch er ist buddhist könnte ich trodzdem mit im zusammen sein?

Antwort
von Hamburger02, 42

Wenn was passt, dann das. Sofern du kein Altkatholik oder sonst irgendwie hardcore drauf bist, sollte das für dich doch kein Problem sein. Und für einen Buddhisten dürfte es schon gar keines sein.

Nur ganz nebenbei und meine persönliche Meinung: Die "Mischlingskinder" von Langnasen und Schlitzaugen sind im allgemeinen ungemein hübsch.

Antwort
von AaronMose3, 41

Dem Buddhismus (wenn man in personifiziert) hält sich aus solchen Angelegenheit komplett raus, und da dein Freund als Buddhist an keinen Gott glaubt, sollte das auch für das beschränkte Bild des monotheistischen Glaubens kein Problem sein.

Wenn man es so sieht, gibt es kein Problem.

Wenn man es jedoch anders sieht, ist es durchaus sehr traurig, dass man seine Partner von seiner Religion abhängig macht.

Naja, whatever.

Antwort
von Andrastor, 52

Wenn für keinen von euch beiden die Religion und/oder die Abstammung wichtiger ist als der Partner, kanns funktionieren.

Wer jedoch Religion und/oder Abstammung vor den Partner stellt, ist nicht reif für eine Beziehung.

Kommentar von Dovahkiin11 ,

Man kann auch dann durchaus bereit für eine Beziehung sein. Es gibt lediglich Fälle, in denen dieses Konzept scheitert, die nicht zwangsläufig eintreffen müssen.

Kommentar von night9173 ,

Schwachsinn. Jeder hat seine eigenen Ansprüche. Nur weil jemand auf die Abstammung achtet, muss es nicht heißen, dass er unreif für eine Beziehung ist.

Kommentar von Andrastor ,

Man kann auch dann durchaus bereit für eine Beziehung sein.

Nein. Wer derart unbedeutenden Dingen den Vorzug über einen Menschen gibt den man bereits liebt, ist nicht reif für eine Beziehung.

Wer auf die Abstammung achtet ist noch lange nicht unreif für eine Beziehung

Auf alle Fälle ist jemand der auf Abstammung achtet rassistisch. Wenn bereits Liebe besteht, wie im in der Frage beschriebenen Fall, ist Abstammung mehr als nur zweitrangig.

Wer einer so unbedeutenden Tatsache wie der Abstammung dennoch den Vorzug gibt, ist nicht reif für eine Beziehung.

Antwort
von Giustolisi, 4

Warum euch eure Religion nicht wichtiger ist, sollte es da keine Probleme geben

Antwort
von night9173, 30

Das Gesetzt verbietet eure Liebe. Vertrau mir, ich bin Jurist und kenne mich aus. Wenn ihr euch erwischen lässt, könntet ihr sogar ins Gefängniss kommen.

Antwort
von Flintsch, 41

Natürlich kannst du das.

Antwort
von Xerxaross, 39

liebe kennt keine Religion.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten