Hi :-) Von welchen Tieren stammen diese Löcher sie sind fast alle ca. 10cm tief und haben ca 5mm Durchmesser, mehrere auf einem Haufen wie eine Siedlung ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es könnte sich um die Gemeine Sandwespe handeln .?

Die Grabwespen zeichnen sich alle durch in den Erdboden verlegte Nester aus. In diese werden dann rel. große Opfertiere eingebracht.

Sie kommen fast auf der ganzen Welt vor.

http://www.natur-lexikon.com/Texte/MZ/001/00095-Sandwespe/MZ00095-Sandwespe.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessa19961996
29.08.2016, 13:21

also das kann diese wespe gewesen sein gottseidank habe ich soeine nicht gesehen

Das war sehr hilfreich :-)

1

Evtl ist es sind eine Wespenart die da wohnt ;) habe so Löcher auch schon mal in der Heide gesehen, da waren es glaub ich Grabwespen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessa19961996
29.08.2016, 12:33

Fressen Wespen tote fliegen?

Ich habe bei einem Loch nämlich beobachtet wie eine fliege hineingezogen wird. Ich habe es sogar aufgenommen und aus neugier was für ein tier das sein könnte habe ich mir ein flügel geschnappt und die Fliege rausgezogen aber das tier ist so schnell in das loch verschwunden das ich es gar nicht erkennen konnte..

0

Sieht mir nach Baby-Maulwürfenlöchern aus. Oder Erdbären. Diese verflixten Viecher graben einem alles um wenn man nicht aufpasst. Viel Glück Digga.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Vanessa19961996
29.08.2016, 13:10

ja Maulwürfe sind wirklich lästige Viecher!!!

1

Was möchtest Du wissen?