Frage von jjcurlycat, 29

Hi :) Tablet - HILFE?

Hat jemand von euch Erfahrung mit Tablets der Marken Chiligreen,DENVER oder Archos?

Wenn ja, welches würdet ihr empfehlen und warum?

ich sag jetzt schon einmal Danke!

Antwort
von ForceOfAbaddon, 6

Diese Billigmarken sind Geld verschwendung. Ich hatte selbst mal ein 100€ Tablet und das war Horror pur... Kauf dir lieber was von Samsung oder Apple

Antwort
von walthari, 21

Sind Chinatablets im unteren Preissegment...wenn du ein günstiges und gutes Tablet haben möchtest empfehle ich z.B. das Lenovo Tab A10...gibts ab 50 Euro und kann mit der neusten Android-version fast alles...hat halt nicht soviel Anschlüsse, Speicher usw. aber ist qualitativ gut

Antwort
von Skibomor, 11

Ich habe jetzt ein sehr gutes Archos-Tablet, mit dem ich sehr zufrieden bin. Davor hatte ich eins von Denver - das konnte man schnell in die Tonne treten.

Expertenantwort
von GaiJin, Community-Experte für Computer, 5

Heya jjcurlycat,

kommt halt drauf an was DU erwartest/möchtest von diesen Tablets!

Die (oben genannten) Tablets sind schon (im großen und ganzen) ok für den Preis, allerdings solltest Du halt keine zu großen Ansprüche an die Leistungsfähigkeit stellen...

Klar, für die alltägliche Dinge sind die (mehr oder minder) ok, aber auf lange Sicht wirst Du Dir doch was schnelleres/besseres "wünschen"!

Wobei...

Der walthari hat schon recht (haben selber unter anderen ein Lenovo A10-70), aber (leider) liegt der Preis dann doch (deutlich) über 100€uro...

Aber als "Einsteiger"-Tablet ist das ganz ok und recht gut ausgestattet, allerdings "nur" (nach Update) mit Android 4.4 nutzbar...

Als Fazit: Würde lieber etwas mehr ausgeben, als das über kurz oder lang, der Frustfaktor recht groß ist und man sich über das (verschwndete) Geld ärgert!  :-)

Greetz,

GaiJin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community