hi , leute ich versuche eine uhr zu progammieren?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also erstens nutzt du funktionen die du noch garnicht definiert hast. Bsp für int min:

int min();
int min()
{
//..
}

Die deklaration sollte eigentlich dann in die headerdatei. Übrigens sagst du das die funktionen jeweils den rückgabetyp int haben sollen aber du gibst nie etwas zurück. In dem fall solltest du void verwenden. Übrigens rufst du die funktion min() nie auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LeonardM
20.08.2016, 15:38

abgesehen von den fehlern wie oben geschrieben ähnelt der code irgendwie noch nicht wirklich von dem einer uhr

0

Vielleicht lädst du den Code mal auf pastebin.com hoch. Ansonsten sieht das auf den ersten Blick ziemlich vergurkt aus. min() wird in dem, was man da erkennen kann, nie aufgerufen und falls es aufgerufen wird, dann kann in der Zeit natürlich keine Sekunde angezeigt werden, denn dann schläft das System ja erstmal ne Minute. system() ist extrem "teuer" und verbraucht Zeit, daher wird deine Uhr immer falsch gehen. Es gibt genug Implementierungen einer clear screen Funktion auf Basis der Windows API. Die solltest du lieber verwenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung