Hi, ich wollte wissen, ob man verletzungen, bzw. Entzündungen bei Pferden mit alkohol desinfizieren kann?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein.

Es gibt Octenisept überall zu kaufen, sogar bei Aldi. Das ist eine klare Wunddesinfektionslösung.

Alkohol ist absolut nicht geeignet für Wunden und tötet auch nicht alle Bakterien ab. Alkohol nimmt man eher wenn man die Wunde oder das Umfeld der Wunde Fettfrei bekommen möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also an sich kannst du es schon so machen würde aber wie bei menschen das normale wund Desinfektionsgas spray nehmen weil den Pferd auf Alkohol in der Wunde so reagiert wie du und dan evtl um sich stalpt und durch dreht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

KÖNNEN natürlich schon - aber es tut sehr weh und wenn du deinen Pferd keine weiteren Schmerzen zufügen magst, solltest du nach einer anderen Lösung suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von farbenlos
21.10.2016, 20:51

deinem*

0

Nein. Du hättest auch was dagegen, wenn jemand über eine Wunde von dir eine Flasche Wodka kippen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FerdinandHerz
21.10.2016, 21:02

Ok

PS: Würde ich nie tun

0

Was möchtest Du wissen?