Hi, Darf ich als 15 Jähriger meinen Mofaroller am Gaszug entdrosseln,sodass er nur noch am Keilriemen gedrosselt ist und 35-40 läuft Bis wo geht die Tolleranz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,
wenn Du den Gasschieberanschlag entfernst, erlischt das Gutachten der Drossel.
Dann gilt automatisch die Betriebserlaubnis vom Roller und Du wärst wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis fällig.
https://dejure.org/gesetze/StVG/21.html

Nur den Gasschieberanschlag bringt jedoch nichts, außer dass der Spritverbrauch steigt und Du mehr Kosten hast.
Ein gedrosselter Roller verbraucht für 100 km ca. 5 Liter Sprit.
Rechne dann mit ca. 5,5 bis 6 Liter.

Die CDI drosselt elektronisch.
Über das Pickup erhält diese die Umdrehungszahl.
Wird eine bestimmte Umdrehungszahl erreicht, versetzt die CDI die Zündpunkte, so dass nicht weiter beschleunigt werden kann.

Der Distanzring drosselt mechanisch, er begrenzt den Weg vom Antriebsriemen.

Wenn man entdrosselt, muss ZUERST der Distanzring entfernt werden, da sonst der Motor überdrehen kann, was sehr teuer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamuelEcc
16.10.2016, 02:34

Oh okay. Dessen war ich mit nicht bewusst. Den Distanzring hätte wollte ich unter keinen Umständen entfernen.

Danke für die Rückmeldung :-)

0

Mofa Prüfbescheinigung erlaubt das Führen von Mofas mit einer Bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit von 25kmh.
Obs dann 25,27 oder 30kmh sind interessiert die wenigsten. Aber alles darüber ist zu viel. Alternative: hab ein Jahr gefühlt und du kannst 45/60kmh oder sogar 125er fahren ( natürlich nur mit entsprechendem Führerschein). Und wenn du Bergauf zu langsam hochkommst dann wäre ein Mofa (z.B Zündapp Bergsteiger) die bessere Wahl gewesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamuelEcc
16.10.2016, 02:40

Okay. danke :-)

0

Hallo,

die Frage ist nicht ob Du darfst, sondern ob es was bringt.

Also, es bringt nichts, weil dann die Zulassung als Mofa ungültig ist und Du ein Problem bekommst. In 1 Jahr kannste doch schon einen 50er fahren.

Bleib ehrlich, dann wirst Du immer freude haben und die anderen werden Dich darum beneiden !

Gruss: Tormitorium

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamuelEcc
16.10.2016, 02:22

Okay. Danke für die Rückmeldung.

Mein Problem sind nicht die 25 kmh sondern, dass ich bergauf 15 schaffe

1

Nein du darfst dein Fahrzeug nicht verändern und solange du nur Mofa fahren darfst dann auch garnicht schneller als 25 kmh

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SamuelEcc
16.10.2016, 02:19

Es ist nichtmehr original ich habe den Roller selber gedrosselt. Hat das was zu sagen oder wird das auch ignoriert?

0
Kommentar von SamuelEcc
16.10.2016, 02:26

Er ist am Riemen und am Gaszug gedrosselt. Ich würde den Gaszug wieder entdrosseln. Besteht dann bei einem Unfall Versicherungsschutz, wenn vom Tüv neu eingetragen wurde, dass er komplett gedrosselt ist, aber rauskommt das der  Gaszug nach dem Tüvbesuch entdrosselt wurde?

0