Frage von Methercrecker, 117

HHinter Autobahnleitplanke filmen Erlaubt?

Hallo :-),Ist es eigentlich überhaubt Erlaubt hinter einer Autobahnleitplanke zu Stehen?,und dazu noch zu Filmen? :-) Eig. Geht es mir nur darum,ob man überhaubt einfach hinter Einer Autobahnleitplanke stehen darf ?:-) es steht ja kein schild oder so dort:-) ,Ich bedanke mich schonmal im vorraus :-) Mfg

Antwort
von Lupulus, 14

Ich suche jetzt nicht nach den passenden § oder Urteilen. Blätter halt mal die StVO durch.

Fussgänger haben auf der AB nix zu suchen. Das Gelände neben den Leitplanken gehört zur AB. (Einzige Ausnahme: man hat mit dem Auto eine Panne und wartet dort auf Hilfe.)

=> Nein, Fussgänger neben der Leitplanke sind nicht erlaubt.

LASS ES SEIN. Du gefährdest dich und andere. Das ist kein Spiel, eine halbe Sekunde Ablenkung bei 130 km/h kann tödliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Antwort
von Nordseefan, 49

Dort stehen und filmen darfst du.

Problematisch könnte es werden wenn du die Filme ins Netz stellst ohne die Kennzeichen unkenntlich zu machen.

Kommentar von Methercrecker ,

Kennzeichen sind bei den Videos eig garnicht zu sehen genauso wie die Fahrer :-) In den bildern sind die Kennzeichem zwar zu sehen ,aber Sie werden Natürlich verpixelt:-) danke für die Antwort :-)mfg

Antwort
von grossbaer, 28

Unabhängig davon ob es erlaubt ist oder nicht: Ich würde es auf gar keinen Fall tun!

Du könntest einen Polizeieinsatz oder einen Unfall auslösen. Die Leute denken vielleicht das es eine Geschwindigkeitskontrolle ist, bremsen und dann kommt es zu einem Auffahrunfall.

Kommentar von Methercrecker ,

Ob die das bei einem 13 jährigen denken  :O ?

Kommentar von Methercrecker ,

Ich filme mit einer Selfie stange mit handy vorne dran,ich glaube nicht das die das da denken  : ) ,und schon garnicht bei einem 13 jährigen :D

Kommentar von grossbaer ,

Woher soll ich wissen das du erst 13 Jahre alt bist?

Und woher soll ich wissen, das du nur mit einem Handy filmst und nicht mit einer Kamera?

Ich würde es trotzdem bleiben lassen. Eine Person am Fahrbahnrand sorgt für Verunsicherung bei den Autofahrern. Bei der Geschwindigkeit können sie auch nicht sofort sehen was du da machst. Kann ja sein das du Suizidgedanken hast und vor einen LKW laufen willst. 

Wenn du LKWs Filmen willst, dann gehe zu einem Autobahnparkplatz, einer Raststätte oder einen Autohof wenn ihr so etwas in der Nähe habt. Ansonsten gehe in ein nahe gelegenes Gewerbegebiet, da fahren meist auch genug LKW rum.

Antwort
von auaauamehr, 50

das kommt darauf an welchen zweck du damit verfolgst. eine kamera zu benutzen um im öffentlichen raum eine überwachung durchzuführen darfst du nicht auch gezielt fremde filmen iss nich...

Kommentar von Methercrecker ,

Nein :-) Ich gehöre mit zu sen verrückten die Lkw filmen :-)

Kommentar von auaauamehr ,

darfst du nicht! filmen des im öffentlichen verkehrsraum ist nicht erlaubt..jedenfalls nicht zu diesem zweck. wäre es eine filmaufnahme wie die bei einem urlaubsvideo würde das in ordnung gehn. 

Antwort
von hoermirzu, 57

Du darfst.

Kommentar von Methercrecker ,

Da bin ich ja erleichtert :-),Danke ebenfalls für die schnelle Antwort ,mfg ;)

Kommentar von auaauamehr ,

nö darf er nicht. wieso sollte er das dürfen?

Kommentar von hoermirzu ,

Eine Erlaubnis von Dir ist so unnötig wie Dein Kommentar!

Kommentar von Methercrecker ,

:D

Kommentar von auaauamehr ,

das ist die gesetzeslage

Kommentar von auaauamehr ,

aber so ist das wenn man keine ahnung hat und trotzdem was sagen will ne

Antwort
von auaauamehr, 38

nochmal.. du greifst damit in das Persönlichkeitsrecht der menschen ein! das solltest du auch respektieren nicht nur der gesetze wegen;)

Kommentar von Methercrecker ,

Wieso denn wenn die Personen + die Kennzeichen nicht zu erkennen sind :-)

Kommentar von auaauamehr ,

willst du mich veräppeln?

Kommentar von Methercrecker ,

Nein warum denn ?

Kommentar von auaauamehr ,

also als ich geantwortet habe stand das "nicht" nicht dort und das weißt du auch und ich finds hammer dass du mich jetzt so auflaufen lässt.. echt da will man dir helfen und dann sowas..

hoffe du wirst ordentlich belangt 

Kommentar von auaauamehr ,

arm! einfach nur arm

Expertenantwort
von xrobin94, Community-Experte für Film, 8

Du darfst.

Antwort
von KillerSteveHD, 74

Darfst du schon, sofern du die Menschen nicht direkt ins Auto hineinfilmst. Das wird aber gefährlich und ich weiss nicht, ob das die Menschen gerne sehen.

Kommentar von Methercrecker ,

Nein ich gehöre auch mit zu den verrückten die Lkw filmen :-) Natürlich Filme ich nicht genau rein ;) Mir geht es ja nur darum ob man es darf :D,ich danke dir für deine schnelle Antwort :-) mfg

Kommentar von KillerSteveHD ,

Ja, dürfen tust dus schon. Aber es kann halt sein, dass das die Auto/LKW-Fahrer ungern sehen und dir Müll zuwerfen oder dir den Stinkefinger zeigen.

Kommentar von Methercrecker ,

Das wäre etwas sehr kindisch :)))) 

Kommentar von KillerSteveHD ,

Ja, kann aber vorkommen. Sie kennen dich ja nicht, deshalb kann das ihnen wurscht sein.

Kommentar von Methercrecker ,

Ist mir bis jz auch noch nicht passiert :D 

Kommentar von KillerSteveHD ,

Ja, aber wenn du mal Stau filmst, dann werden die Menschen sicher angespannt, wenn du da gemütlich alles filmst.

Kommentar von Methercrecker ,

Ich habe doch schon angegeben das ich Lkw filme weil ich mich dafür interessiere und mir es spaß macht :)Stau zu filmen kommt Natürlich nicht in Frage ,mfg :-)

Kommentar von KillerSteveHD ,

OK

Kommentar von auaauamehr ,

ich denke nicht dass das erlaubt ist...wäre ja noch schöner

Kommentar von hoermirzu ,

Ich verdiene auch damit mein täglich Brot. Besondere Erlaubnis brauchst Du nur für private, gesperrte oder gefährliche Standorte. 

Kommentar von auaauamehr ,

son quatsch.. gibt etliche urteile dazu!

Antwort
von Kati2205, 49

Ich würds sein lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten