Frage von MrJR31, 59

HHilfe in der LIEBE?

Hey Leute,

Ein Mädchen ist in mich verliebt und ich bin in sie auch (ich bin 15). Ich hab mich mit ihr getroffen und sie hatte noch keinen Freund... Sie hat mir jetzt geschrieben das sie nicht mehr will als Freundschaft. Meint ihr sie kommt irgendwann wieder zurück zu mir und wenn ja wie lange kann das dauern? Oder will sie wirklich nichts mehr.

Antwort
von Centario, 19

Wenn sie sich so entschieden geäußert hat tut es mir leid um dich. Bedränge sie nicht und rechne kaum das sie zu dir kommen wird. Mache etwas neues. Du findest noch deine Liebe und eine die besser zu dir passt. Sie hat sich entschieden.

Antwort
von Tori140414, 20

Das ist natürlich unterschiedlich und ein Fall der Bekannten "Friendzone" aber gib ihr ein bisschen zeit zum denken vllt kommt sie nochmal aber mach dir nicht zu viel Hoffnung. Eine langzeitige aufwändigere Lösung wäre noch sehr lange und in sehr engem Kontakt zu stehen je nach Umfeld stellt sie unterbewusst ein "Ausschlussverfahren der liebe" auf und wenn du immer da warst und immer geholfen hast bist du die (Evolutionär betrachtet) logischste Option

Antwort
von elleennaa, 6

Ich würde ihr aus dem Weg gehen...
Oder unterhalte dich vor ihr mal mit einem anderen Mädchen,dann sieht sie was sie verpasst hat. Ob sie dann zurück kommt sei dahin gestellt, aber ein Versuch ist es wert. Bin in der selben Situation. Nur das ich ein Mädchen bin. Ich finde du solltest auf dich selbst hören. Und schauen was du am besten findest. Irgendwann kommt alles gut. Hoffe ich jedenfalls...

Antwort
von ariankl, 16

Es kann sein das sie wieder kommt. Schreib ihr sei süß zu ihr bis sie ihre Meinung ändert!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten