Wie lange darf mir meine Mutter PC-Verbot geben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

PC Verbot kann sie dir geben, solange sie möchte. So etwas nennt sich Erziehung. Ein Verbot ist an keine Frist gebunden. Das geht auch im Extremfall bis zu 18 bist. Deine Mutter hätte dich nicht schlagen dürfen, aber ein Zurückschlagen wird dir deine Mutter ganz lange nicht vergeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da ist wohl mehr vorgefallen; mit den Konsequenzen must leider leben. Die Mutter darf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeteK
12.12.2015, 12:45

Ja, ich vermute das auch..

0

Schlagen darf sie dich natürlich nicht - auch wenn viele Eltern das denken. Gesetzlich ist es nichts besser als wenn man wahllos irgendwen schlägt. Das du zurück geschlagen hast kann ich verstehen und finde es eigentlich auch fair. Ein halbes Jahr PC-Verbot finde ich ziemlich übel, ich denke aber das sie das darf. Bist du denn Eigentümer des Computers? Ob das fair ist, hängt natürlich davon ab wie schlimm der Mist ist, den du gebaut hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ppatriks
12.12.2015, 08:56

Es ist egal ob er der Eigentümer des pcs ist, solange er nicht 18 ist darf die Mutter aus Erziehungstechnischen Maßnahmen solche Sachen leider verbieten

1
Kommentar von Pumadiekatze
12.12.2015, 09:04

Ja das ist mein PC. Ich habe ihn selbst gekauft. Ich habe mich nur geweigert meine hausis zu machen. (Erste mal)

0

Wie alt bist du? Auf jeden Fall darf dich deine Mutter nicht schlagen. Das mit dem Pc-Verbot ist etwas anderes. Eigentlich darf sie dir dieses Verbot erteilen, trotzdem finde ich, dass sie überreagiert hat. Dass du sie geschlagen hast, ist jetzt Notwehr, da sie dich voher geschlagen hat. Trotzdem hättest du das nicht tun müssen. Vielleicht einfach den Arm festhalten, das zeigt deine Mutter, dass du sie zwar nocht verletzten willst, sie dich aber nie mehr schlagen darf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mal mit einem Vertrauenslehrer darüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pumadiekatze
12.12.2015, 09:14

Ja wer ich machen. Danke

0
Kommentar von JulieMaier
02.11.2016, 10:51

Hast du bestimmt nicht, oder?

0

Also wenn du deine Mutter wirklich geschlagen hast, dann kann ich ihre Reaktion verstehen. Für mich wäre das ein Grund zu überlegen, ob das mit dir, unter einem Dach, noch Sinn macht. Natürlich wäre es besser gewesen, deine Mutter hätte anders reagiert, aber so richtig möchte ich mich darüber nicht auslassen, denn du scheinst kein einfaches Kind zu sein. Da hat es wohl schon in der Vergangenheit an der Erziehung gefehlt.

Und ja, sie darf dir aus unbestimmte Zeit den PC verbieten, denn noch hat sie das Sagen und hoffe, sie zieht das durch, bis du erkannt hast, dass du einen groben Fehler gemacht hast. Euch würde ich raten, dass ihr euch Hilfe holt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CalicoSkies
12.12.2015, 14:01

Dass die Mutter ihr Kind als Erstes geschlagen hat, hast du geflissentlich überlesen, oder?

0

Deine Mutter kann dir PC Verbot geben, bis du 18 bist! Es gibt kein Recht auf einen PC.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?