HHalsschmerzen, Erkältung, Schule?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein würde ich nicht, einfach weil es ansteckend ist, allerdings bekomme ich sowieso keine schweren Erkältungen, weil ich ein recht gutes Immunsystem habe, mein Zwillingsbruder hat vorgestern Abend einen leichten Schnupfen bekommen, aber der war am gestern Morgen wieder komplett weg so läuft es oft bei uns, machmal bleibt es für einen Tag, dann fühlen wir uns zwar topfit und haben auch keine Halsschmerzen aber dafür niesen wir immer sehr sehr viel, deswegen überlegen wir schon leichten Erkältungen ob wir in die Schule gehen sollen, weil es eh nur einen 1-2 Tage dauert aber wir nachher jemanden damit anstecken könnten, der das nicht so schnell wieder weg bekommt und wenn wir doch in die Schule gehen, dann passen wir extrem auf.

Ich rate dir daher auch zuhause zu bleiben, ich wünsch dir gute Besserung und wenn du magst, dann wüsch mir Glück, dass ich mich vorgestern nicht angesteckt habe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib daheim. Ergibt sowieso keinen Sinn so zur Schule zu gehen. Bleib daheim und kurier dich aus. Wenn du wieder gesund bist, geh in die Schule. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung