Frage von sslcruncher, 48

HHabe ich mir in Asien etwas schlimmes eingefangen?

Hallo, ich war jetzt 2 Wochen in Kirgistan und aktuell bin ich auf Mallorca. Ich glaube, die asiatische Küche hat mir überhaupt nicht gelegen, da ich seitdem dauerhaft flüssigen Stuhl, gelegentliche Magenkrämpfe und Kopfschmerzen habe. Heute hatte ich in der Bäckerei auch einen Schwindelanfall, bei dem ich ohne Mithilfe umgekippt wäre. Das Problem ist, dass das nächste Krankenhaus etwa 35 KM entfernt ist und es mit dem Taxi ziemlich teuer wäre. Ich bin 16, sollte ich noch bemerken. Was kann ich eigenständig gegen meine "Krankheit" tun ?

Antwort
von Vivibirne, 8

Viel Wasser trinken, Hefe tabletten holen gegen Durchfall, Tee und Brühe trinken, auf fisch, fleisch & fettiges verzichten und umsteigen auf
Zwieback
Toast
Wasser
Tee
Reis
Knäckebrot
Brot
Semmeln
Kartoffeln.

Antwort
von FlyingCarpet, 5

Nichts - such einen Arzt auf.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten