Hey.Wenn ich eine Funktion zeichne muss ich dann das Steigungsdreieck immer einzeichnen sofern k gegeben ist oder nur wenn es der Auftrag ist es einzuzeichnen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Menge der Steigungsdreiecke an eine Funktion würde die Zeichnung etwas sprengen. Bei einer linearen Funktion hat das wohl mal Sinn und hier und da bei einer bestimmten Tangente, - sonst nicht,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es zum zeichnen nicht brauchst musst dus auch nicht einzeichnen, wenns nicht gefragt ist. Wenn da bspw. steht "Zeichnen Sie den Graphen soundso" dann kannst du dir den auch auf dem Rechner anzeigen lassen und dir Punkte anzeigen lassen und dann aufs Papier bringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung