Frage von Isiii15, 76

Hey...schon mal jemand an abhauen gedacht?

Also, ich bin fest entschlossen abzuhauen. Also bitte ich jz schon mal darum, mir nicht unnötigerweise abzuraten...aber alleine abhauen? Möchte jemand mitkommen?? Bitte nur ernsthafte antworten. ..

Antwort
von MatthiasHerz, 30

Von wo willst denn abhauen, warum und wohin?

Ohne konkrete Angaben ist es denkbar schwierig, zu entscheiden, ob man mitkommen möchte oder nicht, weil die Alternative zu bleiben bequemer sein könnte.

Antwort
von Schewi, 38

Mitkommen wird hier keiner. Das kann ich dir prophezeien.

Auf der Straße leben finde ich zu ungemütlich.

Antwort
von WhoozzleBoo, 42

Ich hau nachher auch ab, wenn ich Feierabend habe. Ab nach Hause.

Antwort
von Fi55Ve, 46

Hau ihn doch nicht ab, der hat noch so ein schönes Leben vor sich.

Antwort
von kaffeeontour3, 38

ich war damals 15 als ich zu hause "ausgezogen" bin..

das würde ich als koordiniertes abhauen betrachten. ziel- und planlos abzuhauen, endet generell auf einem polizeirevier oder wenn's ganz dumm läuft, entgleidet, vergewaltigt und ermordet in einem abgelegenen waldstück..

Antwort
von anurajh, 48

wann und wo?

Kommentar von Isiii15 ,

Das kann man alles besprechen wenn derjenige entschlossen ist...

Kommentar von anurajh ,

also glaub mir es gibt für alles eine lösung abhauen ist keine

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community