Frage von Tamox, 36

Hey,ich möchte gerne nächste Woche für meine Bartagamen ein größeres selbstgebautes Terrarium bauen,jetzt frage ich euch ob es besser währe ein Terrarium ....?

Hey,ich möchte gerne nächste Woche für meine Bartagamen ein größeres selbstgebautes Terrarium bauen,jetzt frage ich euch ob es besser währe ein Terrarium aus Holz oder Glas zu bauen?

Lg

Antwort
von DerVillager, 18

Die scheiben sollten auf jeden Fall aus Glas sein, sonst hast du ja nichts von deinem Wüstentier :D
Wenn Du allerdings doch Holz benutzen solltest, dann musst du auf jeden Fall sichergehen, dass es glatt ist und die Echse keine Spreisen bekommt.
Gruß :)

Antwort
von Tokeh, 17

Holz (OSB). Es hält die Wärme besser und da Bartagamen ein Trockenterrarium brauchen, geht auch nichts kaputt.

Aber ich empfehle einen Bausatz zu kaufen, das ist oft um einiges günstiger. Die Aussenseiten beklebst du am besten mit Folie die aussieht wie schönes Holz, ausser natürlich dein Terrarium soll hässlich sein.

Antwort
von Xineobe, 13

Schön dass du größer bauen möchtest.

Klick dich aber wirklich mal durch die Seite ;) Auch zum Bau findest du da einiges :

http://www.bartagamen.keppers.de/Rueckwand.html + Anleitung

Definitv Holz, so kannst du die Belüftung besser anpassen und die Lampen variable anbringen.

Belüftung großzügig planen. Also nicht die kleinen runden Öffnungen die man oft sieht, sondern wirklich Lüftungsgritter über die ganze Seite.

Auch wichtig: immer gegenüberliegend und höhenversetzt. Also z.B. links unten rechts oben, oder vorne unten und hinten oben.

Bei 2 Tieren sollte man ab 200x80x80 anfangen, oder größer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community