Frage von Alinaundmira, 58

Hey,ich habe da mal eine frage an die,die schon ihre Regel haben :)?

ich bin 12 ,und ungefähr vor 3-5 Monaten hatte ich kleine rote punkte in der Unterhose drin,dass war in der zeit auch schon öfter.ich habe dass meiner Mutter gesagt,und sie meinte dass ich vielleicht meine tage bekommen habe.Das war auch in Verdacht zuziehen da ich ganz oft Unterleibsschmerzen hatte.Doch jetzt Habe ich keine "Blutpunkte" In der Unterhose.Mir ist aufgefallen dass meine Brust in letzter zeit auch stark gewachsen ist und die Unterleibschmerzen wieder aufgetaucht sind.Ich habe öfter Kopfschmerzen und auch noch manchmal Rückenschmerzen .Könnten das Anzeichen sein,dass ich meine tage bekommen werde ? Ich meine,davor waren dass sehr kleine "Blutpunkte" und das war ungefähr 4-mal oder so,deshalb denke ich das waren eben auch Anzeichen darauf.wir werden bald mit der klasse ,eine Klassenfahrt machen und ich habe angst dass ich dann eines morgens in einem blutigem nett aufwache oder es einfach so passiert.Könnte mir jemand tipps geben? :) Oder weiß jemand ob das wirklich jetzt Anzeichen darauf sind ? :) Danke schonmal :)

Antwort
von 1Mika1, 29

Anzeichen, dass du deine Regel bald bekommst sind das auf jedenfall. Allerdings zeigt sich das bei jedem auch anders. Ich zum Beispiel hatte weder Unterleibsschmerzen noch sonstige Beschwerden. Wenn du das Gefühl hast, dass es bald soweit ist solltest du dir vorsichtshalber immer Binden einstecken und sie auch auf Klassenfahrt mitnehmen. Mach dir nicht zu viele Gedanken, denn beim ersten Mal ist die Regel nicht sehr stark.

LG Mika

Kommentar von Alinaundmira ,

danke ,das werde ich dann aufjedenfall tun :)

 Lg Alina :)

Antwort
von Snowwhite1999, 23

Das klingt sehr danach. Rede einfach mit deiner Mutter und nimm auf die Klassenfahrt Binden oder Tampons mit. Deine Mutter kann dir ja erklären, wie du sie anwendest. Und mach dir keine Sorgen, wegen eines blutigen Bettes. Die erste Regel ist meist nicht so stark. Das wird schon.

Kommentar von Alinaundmira ,

Danke ,dann bin schonmal etwas beruhigt :) ich werde nochmal mit meiner Mutter sprechen.Danke LG Alina :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community