Hey, darf man mit 12 Jahren einen Film ab 16 im Kino sehen wenn die Mutter / der Vater dabei ist?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, für Filme ab 16 gilt, dass man auch 16 ist. Egal was du schriftlich hast und egal wer mitkommt. Auch nicht mit Eltern. Und das ist auch nicht unterschiedlich in Bundesländern und/oder Kinos, das ist überall in Deutschland so.

Für Filme bis 12 ist das anders, da ginge es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du darfst erst in den Film, wenn du 16 Jahre alt bist. Es ist egal ob ein Erziehungsberechtigter, Elternteil dabei ist. Ein "Muttizettel" reicht auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minion135642
13.02.2016, 14:47

Und mit 14 oder 15 ?

0

Nein, hab' gestern erst die Erfahrung gemacht. Ich dachte vorher, dass das Alter egal ist, wenn ein Erziehungsberechtigter dabei ist, aber das gilt nur bis FSK 12.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minion135642
13.02.2016, 14:49

Bei welchem Film denn ?

0

Nein, auch in Begleitung eines Elternteils bist du immer noch 12 und keine 16. Lies dazu mal das Jugendschutzgesetz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Die einzige Ausnahme ist das man ab 6 fsk12 Filme mit Begleitung sehen darf... Aber sonst keine Chance 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein du darfst erst deinem 16. Geburtstag in einen Film ab 16, egal wer mitkommt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auch dann nicht, ab 16 ist ab 16.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?