Frage von BlackEmpty, 40

Hey, würde gerne Haare färben?

Wie bereits erwähnt würde ich gerne meine schwarzen (Naturfarbe) Haare in ein weißes Blond färben (nebenbei bin Männlich). Es soll eine abwechslung sein von meinem normalen Leben. Meine fragen dazu: Würde das sehr seltsam aussehen mein einem jungen mit weiß-blonden Haaren? Und klappt das denn überhaupt so einfach, habe gehört das es schwer ist von einer dunklen Farbe zu einer hellen zu wechseln. Danke im voraus~

Antwort
von MaraMiez, 16

Ob es dir steht, findest du eben nur heraus, wenn du es ausprobierst. Wenn es dann doof aussieht, ist es einfach, wieder dunkler drauf zu färben.

Von sehr dunkel zu sehr hell kann aber schon mal 4, 5 Bleich-Sitzungen brauchen, jeweils mit einem Monat Pause dazwischen, damit einem das Haar nicht Büschelweise ausfällt...dazwischen rennt man halt wenn man Pech hat mit orangenen Haaren herum.

Antwort
von sonnymurmel, 17

Das mit dem "Färben" klappt auf jeden Fall.......

aber ich denke schon dass es -zumindest für dein Umfeld- sehr gewöhnungsbedürftig sein wird.

Möglicherweise verändert es deinen Erscheinungstyp - und ob es dir steht- keine Ahnung;

Wie  ist deine Augenfarbe, deine Augenbrauen ...?

Ich an deiner Stelle würde es zunächst mal mit blonden Strähnchen versuchen, gehe zu einem guten Friseur und lass´dich beraten.


Lg



Kommentar von BlackEmpty ,

Dunkelbraune Augen... ja das ist eine seltsame Idee mit den Haaren, da es kaum passen würde aber irgendwie habe ich gerade deswegen den Drang dazu.

Kommentar von sonnymurmel ,

Ok...ja dann mach es - zur Not kann man ja auch wieder dunkel färben. ;-)

Antwort
von NonaNano, 25

Warte noch paar Jahre dann werden die von alleine weiß (;

Kommentar von BlackEmpty ,

diese Art von weiß ist nicht mein Ziel D:

Antwort
von zersteut, 19

ja aber so was ist sehr gewagt....

dann siehst du aus wie ein eminem 

Kommentar von BlackEmpty ,

Stimmt .-.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten