Hey, wir bauen uns so einmal im Monat einen joint mit tabak. Doch Tabak ist uns zu ungesund wegen Teer etc. Kennt jemand einen guten Tabak-Ersatz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ihr könnt doch alles mögliche nehmen z.B. Pfefferminz(tee), Kamile, Katzenminze...

Ihr könnt es aber auch in einer Pfeife pur rauchen oder am besten mit einem Vaporizer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr einmal im Monat einen Joint raucht dann könnt ihr euch auch gut nen 2g puren Blunt drehen mit Aktivkohlefilter. Davon werdet ihr auf jeden Fall ziemlich high sein und es ist gesünder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Greengo oder selbst etwas zusammen stellen. Knaster gibt es noch und Jellow Mellow

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie unten schon gesagt wurde, Teer entsteht bei der Verbrennung, egal bei welcher. Wenn ihr gesünder kiffen wollt, benutzt Aktivkohlefilter. Das Problem ist nämlich nicht der Tabak, sondern das man ohne Filter raucht, wenn man gras raucht. Aktivkohle Filter lösen das Problem. 

Ansonsten Blunt, also pur bauen. Aber ohne Filter bringt euch das auch nichts. Und ihr solltet dazu schon die speziellen Aktivkohlefilter kaufen. Sind nicht so teuer und die kann man in der Regeln 2-3 verwenden und dann wegwerfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist egal was für eine Pflanze oder welche Alternative du benutzt, der Teer entsteht erst bei der Verbrennung und bei allem, was man raucht. Auch bei Cannabis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?