Wie viele Kriege haben Deutschland und Frankreich in den letzten 200 Jahren geführt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es waren 4 Kriege :
-Napoleon gegen Preußen
- Preußen gegen Frankreich wegen dem Zusammenschluss ( 1870)
-Erster Weltkrieg
-Zweiter Weltkrieg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jonas711
10.07.2016, 09:27

Ich will nicht klugscheißen, aber wenn man es genau nimmt, dann ist das seit wenigen Wochen falsch.

Die Schlacht von Waterloo war im Juni 1815, danach wurde Napoleon auf St. Helena verbannt. Dementsprechend fanden in den letzten 200 Jahren keine Schlachten zwischen Preußen und Napoleon statt.

0
Kommentar von DrBraune
10.07.2016, 10:43

ich glaube es war nur grob gemeint

0
Kommentar von DrBraune
10.07.2016, 10:45

aber du hast recht

0
Kommentar von Steve3072000
10.07.2016, 13:12

DrBraune😂

0

Wenn man die napoleonischen Kriege dazu zählt (damals gab es noch kein Deutschland, sondern nur einen Flickenteppich aus einzelnen Staaten)  waren es vier. Außerdem noch der Deutsch-französische Krieg (1871), sowie der Erste Weltkrieg (1814-1918) und der Zweite Weltkrieg (1939-1945).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwei: den Ersten und den Zweiten Weltkrieg. Zudem waren wir noch mit einer Reihe von Auslandseinsätzen beschäftigt. Die Anzahl der Kriege, die vor der Gründung des Deutschen Reichs in Deutschland stattfanden sind sehr hoch (meist innerdeutsch). Wir stechen jedoch bzgl. der Quantität von Kriegen nicht wirklich heraus, im Vergleich zu anderen Nationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von luccci
10.07.2016, 09:11

okay vielen dank:)

0
Kommentar von DrBraune
10.07.2016, 09:12

falsch 200 Jahre wäre 1816 wenn ich richtig rechne und dann waren es 4

2
Kommentar von Rolf42
10.07.2016, 09:12

Und was ist mit dem Krieg von 1870/71?

2

Gegeneinander?

Napoleonische Kriege (ist eigentlich nicht mehr im zeitlichen Rahmen)

Deutsch Französischer Krieg 1870-1871

Erster Weltkrieg 1914-1918

Zweiter Weltkrieg 1939-1945

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wurzelstock
10.07.2016, 09:33

Die Napoleonischen Kriege waren keine Kriege zwischen "Deutschland" und Frankreich, sondern Koalitionskriege. Zu den unterschiedlichen Koalitionen gegen Napoleon, bzw. gegen die französischen Revolutionsregierungen gehörten nie alle deutschen Staaten, dagegen aber auch nichtdeutsche Staaten.

0
Kommentar von Wurzelstock
10.07.2016, 09:37

Der Deutsch-Französische Krieg, wie er im Geschichtsunterricht genannt wird, war ein Krieg zwischen Frankreich und Preussen. Während dieses Krieges wurde das Deutsche Reich erst gegründet.

0

Was möchtest Du wissen?