Frage von Marieeleyla, 183

Hey wie sieht euer Reitoutfit so aus?

Ich hätte gerne ein paar neue Outfits und wollte euch um eure Reitbekleidung fragen… Bitte Qualitätsreiche Kleidung

Antwort
von Viowow, 57

theoretisch interessiert es die pferde nicht wie ich aussehe;)
praktisch habe ich überwiegend jodpurhosen von sonnenreiter(qualität ganz oben, preis aber leider auch;) ,regenjacke von icepeak(absolut wasserfest) und reitoverall von topreiter(da friert nix mehr) schuhe und stiefel immer von steeds(krämer) allerdings tendiere ich eher zu wanderschuhen, da ich im offenstall stehe mit meinen pferden. die halten einfach besser. und lederreitstiefel sind nach einmal matschkoppel hinüber;)
alles andere kauf ich bei krämer oder loesdau.
für die optik: die sonnenreiter sachen können sich auf jeden fall sehen lassen und auch die icepeak jacken finde ich ganz hübsch. die gibts in schönem knallfarben:D

Antwort
von ReterFan, 61

Ich habe eine dunkle Grip- Reithose von Covalliero (wollte ich mal ausprobieren mit dem Grip, aber ich werde wohl lieber bei Vollbesatz bleiben) und eine Vollbesatzreithose von Equilibre (schon 4 Jahre treu an meiner Seite- war bis Dezember täglich im Gebrauch und hält immer noch, nehme ich jetzt als Ersatz). Für Turnier hab ich 2 weiße Reithosen (ich brauche 2, da ich auch teilweise ganze Wochenenden auf Turnier bin und ja nicht immer waschen kann).

Ansonsten hab ich ein weißes Turniershirt von Kingsland (bin von der Qualität echt begeistert) und ein hellblaues von Felix Bühler (hat leichte Fäden gezogen, ansonsten aber top). So zuhause trage ich beim reiten bequeme alltagskleidung halt, also nichts besonderes.

Ich reite mit Stiefeletten (erinnere mich nicht mehr, wo die her sind) und Lederchaps (hab ich von der Hippologica). Lederstiefel hab ich in meiner Größe noch nicht in meiner Preisklasse gefunden.

Handschuhe hab ich ein mal von Roeckl und dann noch so 5-6 no Name Handschuhe für jeden Zweck.

Reitkappe habe ich im Moment einen Geländehelm und bin noch auf der Suche nach einer schlichten hübschen Dressurkappe.

Antwort
von hpdjantoinelove, 22

Nimm was bequemes. Deinem Pferd ist es egal du solltest nur Möhren mithaben ;-) Hab eig nen Bunten mix. Termosachen fürn Winter und leichte Sachen fürn sommer. (Pikeur Weste , Felix Bühler Jacke Uvex und Felix Bühler Helm usw...) is ja eig egal was du anziehst. Bin schonmal in Sportklamotten geritten also Triko und Sporthose :-D:-D LG

Antwort
von hungry111, 67

sehe es genauso, beim Reiten achte ich nicht so wirklich was ich anhabe. allerdings kann ich die Weste "Snoopy" von Spooks empfehlen, denn die ist schön warm, sieht gut aus und ist leicht zu reinigen :)

Antwort
von HihihiMeee, 49

Ich trage die aktuelle Pikeur Reithose zur Eskadronkollektion Next Generation in berry und dazu immer irgend einen Spooks oder Pikeur Pulli oder T-shirt mit Jacke der beiden Firmen. Dann habe ich eine graue Pikeur winterreitjacke (ich glaub die ist schon so 3 Jahre alt oder so) und von spooks noch eine Dünne sowie eine Weste in Braun. Sorry aber die Namen der einzelnen Teile kann ich mir immer nicht merken bzw bringe die durcheinander.
Handschuhe von Roekl, Helm von Uvex und Stiefel aktuell von loesdau mit Lack oben da ich noch etwas wachse und deshalb nicht so ein Vermögen dafür ausgeben wollte.
(Ja ich weis, ich bin da sehr Markenfukusiert aber das kann andere ja wenig jucken)

Antwort
von pipepipepip, 39

Ich habe eine Reithose von Pikeur in Dunkelblau, Poloshirts von Felix Bühler und eine Steeds Weste. Bin zufrieden damit.

Antwort
von 27tinchen27, 39

Schwarze pikeur Reithose,graue spooks Sweatshirt Jacke und spooks Snoop Hood Weste in dunkelblau drüber

Antwort
von Isildur, 71

Reithosen kann ich momentan so gut wie keine empfehlen. Sitzten alle mega tief und haben überall Strass- und Glitzersteinchen rumhängen. Meine "alte" ist von Sonnenreiter, bin ich ganz zufrieden mit. Oberteile sind die alten vom Alltag22 Sprich da alle gängigen Marken

Antwort
von DCKLFMBL, 40

ich habe zur zeit nur eine Einzige Reithose die Wirklich passt! (Thermohose von Dechatlon) die meisten sind einfach viel zu Breit und Kurz :( 

mir ist es Egal wie das Aussieht, Hauptsache es Taugt was ;-)

Antwort
von Purzelmaus99, 37

Also ich habe eine schwarze vollbesatz reithose mit nem Stern am Pool und irgend ein t-shirt oder pulli (ist mir eigentlich egal was ich an hab)

Ich achte dabei nicht so wie es passt oder so die Hose zum beispiel War die einzige die gut gesessen hat und bequem War

Kommentar von Purzelmaus99 ,

po * nicht Pool

Antwort
von GuckLuck, 69

Ich habe die "Kniebesatzreithose Cora" in beige/braun von Krämer/Equilibre oder auch von Krämer die Kniebesatzreithose von der ich den Namen nicht weiß in schwarz/Türkis und dazu irgendeinen Pulli und drüber eine Teddyfelljacke in beige und schwarz🙃

Aber eigentlich ist das Aussehen beim Reiten relativ egal, solange es bequem (und wetterfest) ist 😉

LG GuckLuck

Antwort
von Spiky2008, 67

Ich achte nicht so aufs aussehen,weil es eh dreckig wird

Antwort
von TorDerSchatten, 52

Wenn ich reite dann meist nackt und ohne Pferd

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten