Frage von SRPM2, 23

hey! Wie kann ich bei Java ein Programm erstellen, das eingelesene Matrizen miteinander multipliziert?

Hallo ihr Lieben! Wir sind absolut unerfahrene Informatikerinnen und sitzen jetzt stundenlang an einer Aufgabe zur Multiplikation von Matrizen. Bitte helft uns! Die Aufgabenstellung sagt, dass wir vom Benutzer die Anzahl von Zeilen und Spalten einlesen lassen sollen, worauf basierend die Matrizen zeilenweise eingelesen werden sollen. Anschließend folgt die Multiplikation. Unser Ansatz bisher sieht so aus:

Vielen lieben Dank im Vorraus! Eure SRPM :)

Expertenantwort
von KnusperPudding, Community-Experte für Java, 1

Ja, okay. Soweit verstanden und sieht doch auch gar nicht mal so schlecht aus. 

Also den 'schwierigen' Teil, die Rechnung, habt ihr doch schon.

Bis auf ein paar Syntax-Fehler ist da nichts zu beanstanden:

  • Wenn eine Methode Void vorangestellt hat, gibt es keinen Rückgabewert
  • Die erste Array: matrixmultiplikation wird nicht verwendet und wäre überflüßig.
  • Die Arrays a und b sind weder Initialisiert noch sind Werte zugewiesen.
  • Anstatt IO.println() ist sicher System.out.println() gemeint? Damit man Arrays besser lesen kann wäre auch sowas wie: Arrays.deepToString anzuraten.
Antwort
von Kiessch, 20

Das mit dem Ansatz hat wohl nicht so ganz geklappt...

Antwort
von SRPM2, 13

Oh Mist, das hat wohl nicht geklappt 🙈

Kommentar von Borgler94 ,

den code bitte auf http://hastebin.com/ kopieren und link dazu hier posten.. niemand will so etwas abtippen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten