Frage von Rikana, 651

Hey. Wenn ich mich selbst befriedige bin ich am anfang immer feucht.....doch etwas später bin ich trocken....weiss jemand an was das liegt?

Antwort
von Wuestenamazone, 511

Du bist weiblich? Das kommt öfter vor. Warum und wieso kann eigentlich keiner beantworten. Dafür gibt es Vagisancreme in der Apotheke. Also scheinen da mehr Frauen ein Problem zu haben. Oder Gleitgel. Damit sollte das funktionieren

Kommentar von Torrnado ,

ja, das sollte es.....denke ich auch  :)

Antwort
von xlxmxbx, 513

Hast du danach nichts mehr, also bleibt es die ganze zeit trocken? Es kann sein das die Flüssigkeit nicht reicht für die ganze zeit und sich nach und nach neues bildet. Nur das könnte ich mir jetzt vorstellen

Antwort
von sweetSquirrel, 423

Ich hab das gleiche Problem ... wenn mein Freund was macht passiert mir das aber nie. Ich glaub man lebkt sich selbst dann iwie versehentlich ab und schon ist man wieder trocken..

Kommentar von sweetSquirrel ,

*lenkt

Antwort
von Tannibi, 410

Wirst du erregter und trotzdem trocken? Öl hilft manchmal.

Antwort
von amwh007, 399

nimm mal babyöl - ein traum ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten