Hey, was stimmt nicht mir -ich baue immer alles zuerst auf (Freundschaften, Karriere, ...) und dann zerstör ich es alles wieder absichtlich und werde traurig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

....und dann zerstör ich es alles wieder absichtlich und werde traurig

Auf mich macht es den Eindruck..du kommst mit deiner Situation noch nicht klar! Das regelmäßige, in deinem jetzigen Leben, scheint dir in gewisser Weise Angst zu machen!?

Nochmal mein gutgemeinter Rat..setz dich mit jemanden in Verbindung, der dein vergangenes und dein jetziges Leben kennt..niemand anderer könnte dir besser beistehen als derjenige, der beide Seiten deines Lbens kennt und DICH einschätzen kann.

Hier wirst du ganz bestimmt von niemandem die Hilfe erhalten können, die du benötigst.. weshalb nicht..weil dich und dein Leben niemand einschätzen kann.

Schau nach Hilfe im realen Leben und auch wenn ich mich wiederhole..dir alles Gute!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein seltsames Problem. Ich kann dir da leider nicht wirklich weiter helfen, da ich zu wenig vom Hintergrund kenne. Versuch dir selbst Fragen zu stellen. Auch, wenn du sie dir nicht selbst beantworten kannst. Eine essenzielle Frage für mich ist: "Was will ich?" Glaube mir, diese Frage ist an sich schon so schwierig. Dann stellt sich gleich die nächste Frage: "Wie bekomme ich das, was ich will?" – Und auf einmal wird mir immer wieder jedes mal aufs Neue klar, dass ich meine eigenen Zügel nicht in der Hand habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinsamerPenner
12.10.2016, 16:48

Das klingt sehr psychophatisch

0

Wie zerstört man absichtlich Freundschaften? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EinsamerPenner
12.10.2016, 16:19

Die Leute beschimpfen

0

Was möchtest Du wissen?