Frage von hdsdhfdvhbhfdvb, 29

Hey was soll ich machen ist das ok?

Hey ich bin vom zu hause abgehauenaber nur in unsere Anlage meine Mutter macht mir vor Würfe das ich umbrauch paar bin und dumm das sie mich wegibt usw.wie gesagt bin ich abgehauen da sich mich erniedrigt hat und ich das nicht aushalten wo soll ich hin ps:Pin 12

Antwort
von Saloucious, 15

Davon ausgehend das diese Frage ernst gemeint ist:

Such dir einen Vertrauten, mit dem du sprechen kannst. Dafür bieten sich Familienmitglieder (Onkel, Tante etc.) an, denen du vertraust, oder ein Vertrauenslehrer etc. an der Schule.

Abhauen hilft auf Dauer gar nichts. Das Verdrängt das Problem nur und schafft viele neue.

Antwort
von FlammeW, 15

Nachhause und reden ! Mit 12 von zuhause abzuhauen ist nicht gerade die Klügste Idee und Gefährlich auch noch..

Es gehört zum erwachsen werden dazu, zu merken das nicht alles gerecht und Traumhaft ist, da musst du leider durch ...

Kommentar von hdsdhfdvhbhfdvb ,

Mit meiner Mutter reden geht nicht 

Kommentar von FlammeW ,

Doch, da gibt es immer Mittel und Wege :) Und auch wenn nicht, ist das so schnell wieder vergessen , dass du dich bald schon garnicht mehr erinnern kannst warum du abgehauen bist .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten