Frage von DeniseD99, 24

Hey, was braucht man um Psychologin zu werden?

Psychologie,Schule,Studium

Antwort
von maxmeer, 1

Mensch braucht vor allem eins: Inter-esse an Psychologie. Solltest Du keine Bücher über Psychologie lesen (wollen), würde ich nicht glauben, dass Du Psychologin werden willst. Das Netz ist voll von Vorlesungen und  Vorträgen zum Thema (natürlich auch irrsinnig viel Müll), hör und schau Dich um. Als Einstieg empfehle ich: Paul Watzlawick's Anleitung zum Unglücksein, hilft immer, sogar wenn mensch nicht Psycholoigie studieren will.

Kommentar von DeniseD99 ,

Dankeschön für deine Hilfe , ich werde mir das mal von Paul... holen

Antwort
von heide2012, 18

Du brauchst Abitur und Studium, außerdem, wie ich finde, sehr gute Kenntnisse in Englisch (viele Veröffentlichungen sind wichtig, werdne aber nicht unbedingt ins Deutsche übersetzt) und möglichst einer weiteren Fremdsprache und solide Kenntnisse in Mathematik für den Statistikschein.

Antwort
von Doktorfruehling, 16

Lange brunette Haare fuer einen Pferdeschwanz, Vegane Ernahrungsansaetze und schwül, lesbische Freunde

Antwort
von haltderda, 13

ein abi und ein psychologie studium

Kommentar von DeniseD99 ,

Was muss man im Abi für einen Durchschnitt haben oder welche Fächer sind wichtig & wie lange muss man studieren ?

Kommentar von haltderda ,

guck das doch einfach selber nach. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten