Hey und zwar ich bin 18 will in eine stadt ziehen die mir gefällt habe eine sogar.,wo muss ich anfangen Umzug Hartz4 Bank etc bin neuling in sowas?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Such Dir in der neuen Stadt einen Job. Dann kannst Du umziehen.

ALG II gibt für Jugendliche U25 nur aus ganz speziellen Gründen.

U25-Regelung

Für unter 25-Jährige, unverheiratete Hartz IV-Empfängerbesteht kein Anspruch auf Kostenübernahme für eine eigene Wohnung (SGBII § 22 Abs. 2a). Der Gesetzgeber geht davon aus, dass der Verbleib in der elterlichen Wohnung einer Bedarfsgemeinschaft zumutbar ist. Nur in Ausnahmefälle werden die Kosten übernommen.

Gravierende soziale Gründe, die das Zusammenleben im elterlichen
Haushalt unzumutbar machen, ein Umzug aus beruflichen Gründen oder
sonstige schwerwiegende Gründe können zu einer Ausnahme führen.
Ausschlaggebend ist dabei, dass ein Antrag auf Kostenübernahme für eine
eigene Wohnung vor dem Auszug beim zuständigen Jobcenter gestellt werden muss.

http://www.gegen-hartz.de/hartz-iv-wohnung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kandahar
15.02.2016, 11:18

Richtig! Aber auch wenn das Leben im Elternhaus als unzumutbar anerkannt wird, kann man sich nicht mal eben die Lieblingsstadt aussuchen.

0
Kommentar von Hausmausraus
15.02.2016, 11:19

Kann ich nicht erstmal in die stadt ziehen und von der hilfe des stadtes leben? Arbeitssuchend. Ich kann nicht in eine stadt ziehen und obdachlos leben bis ich ein job habe

0

Um Hartz 4 zu bekommen, musst du erstmal gearbeitet haben. Sonst kannst du das schon mal knicken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nanno99
15.02.2016, 11:09

Wohl kaum...Hartz 4 bekommt jeder...

1
Kommentar von beangato
15.02.2016, 11:11

@Russpelzx3

Das stimmt nicht.

0
Kommentar von Russpelzx3
15.02.2016, 11:20

Da hab ich aber anderes gelernt.

0

Bei Mama und Papa.

Die sind nämlich für dich verantwortlich bis du die erste Ausbildung abgeschlossen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hausmausraus
15.02.2016, 11:08

Mit Mama und papa läuft es aber nicht gut 

0

Ich hätte auch gern so vieles!

Am besten fängst du mit Bewerbungen und dann einem Job an. Alg2 gibt es nur in Ausnahmefälle für Perosnen unter 25, der Grund ich will in eine andere Stadt reicht nicht.  (s beangatos Beitrag)

Bei der Bank fragstdu am besten da wo die hinziehen willst nach, denn die haben das unterschiedlich , manchmal kann man bei der Bank bleiben und muss nur zu einer anderen Betreuungsfilliale.

Du könntest dir auch eine Ausbildung in der Stadt suchen,dann hättest du evtl anspruch auf Bab oder bafög.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hausmausraus
15.02.2016, 14:47

Danke dir das hat mir geholfen 

0

Das bezahlt dir das Amt nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?