Frage von abuabiat81, 17

Hey, nehme Weight Gainer, Kreatin, BCCAS und Glutamin zu mir, kann mir jemand eine Reihenfolge aufstellen wann ich was zu mir nehmen soll?

Antwort
von Question98, 17

Du hörst dich nach einem Anfänger an; weswegen ich an dieser Stelle nur sagen kann: Spar dir das Geld, es nützt dir nichts. Supplemente sind keine Wundermittel und helfen nur Fortgeschrittenen bei einigen Faktoren wie Regeneration minimal. Zum Thema Weight Gainer, das ist das unnötigste Zeug was je auf den Markt gebracht wurde. Die Kalorien in Weight Gainern werden durch puren Zucker erreicht. Ist es dir das wert? Und zusätzlich dann noch so teuer. Warum isst du nicht gleich ein Päckchen Zucker mit ein wenig Eiweißpulver? Gleicher Effekt...

Solltest du aber tatsächlich darauf bestehen unnötig Geld rauszuwerfen, möchte ich deine Frage natürlich beantworten.

Weight Gainer nach Belieben um deine kcal eben rein zu bekommen, kann man pauschal nicht sagen.

Kreatin phasenweise (6 wöchige Einnahme, 3 wöchige Pause) nach dem Training, 6 Gramm. An trainingsfreien Tagen irgendwann am Tag.

BCAAs vor dem Training, 7 Gramm.

L-Glutamine nach dem Training, mindestens 10 Gramm aufgrund der Tatsache dass L-Glutamine oral eingenommen extrem schlecht verwertet werden kann.

Kommentar von Duke1967 ,

Dem ist nichts hinzuzufügen, wobei 6 g Kreatin schon die Obergrenze sein sollte, wenn es sich um Pulver handelt. Bei Kapseln sind 3 g völlig ausreichend. Aber auch ich sehe keinen Handlungsbedarf. Wer eine Frage so stellt, hat wenig Erfahrung und hat sein natürliches Masse-Potential noch lange nicht ausgeschöpft. Das Zeug funktioniert gut (außer Weight Gainer, die machen überhaupt keinen Sinn, kannst auch Schokolade essen!!!), wenn man wirklich jahrelang Hardcore trainiert. Weiter viel Erfolg, alles Gute, LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten