Frage von Tesephone, 23

Hey, mich würde gerne mal interessieren was ihr darüber so denkt und wie ihr handeln würdet?

Hey, mich würde gerne mal interessieren was ihr darüber so denkt und wie ihr handeln würdet Also ich bin jetzt 24 weiblich. Ich bin mit 14 zuhause ausgezogen in eine andere Stadt, was meine Mutter und meine Großeltern auch nicht wirklich interessiert hat. Meine Mutter hat sich auch nie bei mir in der neuen Stadt blicken lassen obwohl sie ein Auto hatte und nur 20 min zu mir gebraucht hat,von meinen Vater ganz zu schweigen. Die einzigsten die sich ein wenig für mich interessiert haben waren meine Großeltern bei denen ich auch gelebt habe da wir ein großes Mehrfamilien Haus besitzen , alle Generationen haben da gewohnt. Meine Mutter mein Stievater und mein 4 Jahre jüngerer Bruder. Immer wenn ich mal zu meiner Mama in die Wohnung wollte hat sie mir diese vor der Nase zugeschlagen und meinte ich darf nicht in ihre Wohnung,worauf ich dann wieder in mein Zimmer(es war eine Abstellkammer im Haus neben meiner Großeltern ihrer Wohnung , mein Bruder hatte bei meier Mutter das große Zimmer für sich...ging . Dann bin ich mit 24 wieder auf das Dorf gezogen wo ich früher gewohnt habe da mein Bruder aber in meiner verstorbenen Uroma ihrer Wohnung eingezogen ist musste wir uns eine andere Wohnung suchen im Dorf. Ich fühle mich einfach nur von meiner Familie im stich gelassen weder wollen sie das wir sie mal besuchen kommen etc. aber wenn sie mal was zum arbeiten haben sind ich und mein Mann gut genug dazu. Meine Mutter interessiert sich nur für meinen Bruder genauso wie mein Vater , mein Bruder schläft auch ab und zu mal bei ihm sie haben sehr guten und engen Kontakt . Ich bin auch Psychisch sehr labil leide unter Depressionen und fühle mich Körperlich sehr schwach aber das scheint niemanden zu interessieren mein andere Oma /die von meinen Vater) hat immer nur an mir rum zu meckern und zeigt immer mit dem Finger auf mich und tut mich anschuldigen für Sachen die ich gar nicht getan habe oder wie ich gar nicht bin. ?Nur weil ich meinen Abschluss damals nicht gemacht habe bin ich für sie sowieso weniger wert, ja sie macht da Unterschiede ich mache jetzt meinen Schulabschluss nach aber das ist ihr auch nicht gut genug sie behandelt mich wie einen untermenschen . Ich habe in den 10 Jahren wo ich in der anderen Stadt gewohnt habe sehr ,sehr viel schlimme Sachen erlebt war mit in der Punkerszene und habe richtig beschissen gelebt Drogen Alkohol etc. habe mich aber alleine da raus bekommen und rauche jetzt weder noch trinke ich. Ich hab mein leben total geändert bin endlich ein anständiges Mädchen geworden aber immer noch scheint es mir so das alle meinen Bruder mehr lieben und für mich kaum was übrig haben außer Verachtung und Anforderungen. Nur weil ich nicht den weg gegangen bin wie mein Bruder soll das heißen das ich weniger wert bin? Ich weiß nicht was ich machen soll ich glaube es wäre am besten hier wieder wegzuziehen von meiner ´"Familie" habe ohne sie wirklich besser gelebt kein streit oder anschuldigungen wogegen ich mich ständig wehren müsste.

Antwort
von Janessa555, 23

Ich würde mir das gar nicht bieten lassen und umziehen und mich nie mehr bei ihnen melden

 Klar, es sind deine eltern aber so behandelt man jahrelang doch nicht sein kind... Geb dir drauf nicht viel, wirklich. Du sagst ja selbst ohne sie gibt es keinen streit und das du wieder auf den boden gekommen bist (punkszene). Also brauchst du sie nicht. Vllt schlägst du ihnen mal vor ein gespräch mit dir zu frühren wo ihr nochmal über alles redet

 So als letze chance für sie

Antwort
von lohne, 13

Wenn ich das so lese, dann erkenne ich, dass du wohl viel Mist gebaut hast seit deinem 14 Lebensjahr. Dass deine Familie sehr zurückhaltend ist kann ich gut verstehen. Offensichtlich hast du noch nicht, über längere Zeit, bewiesen, dass du dich geändert hast. Das sollte dein 1. Schritt sein, dann suche irgendwann das Gespräch mit ihnen aber ohne! irgendwelche Schuldzuweisungen. Sonst wird das nie wieder etwas mit euch.

Kommentar von Tesephone ,

Also ich hab mich schon vor Jahren geändert , das sagten sie mir auch . Und das durchgehend 

Kommentar von Janessa555 ,

Ja man liest daraus das sie viel mist gebaut hat anscheinend, aber sie war grade mal 14?! Und da hätten sie ihre eltern doch etwas unterstützen können?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten