Frage von Niklas3344, 97

Hey meine PS4 wird nach 10-15 Minuten sehr laut und heiß was könnte das sein sie steht frei und bekommt genug Luft ( habe sie seit sie raus gekommen ist )?

PlayStation

Antwort
von BellaBoo, 57

Hast du die Lüftung mal gereinigt ? Selbst wenn sie frei steht, kann da Staub eingesaugt werden und es verstopfen, dann wird die laut und heiß...weil der Lüfter mehr Umdrehungen bringen muss um die CPU zu kühlen.

Mit einem Staubsauger auf niedrigster Stufe und einem Pinsel alle Lüftungsschlitze gründlich sauber machen. Alter Staub klebt an... Bei der PS3 konntest du eine Lüfterreinigung durchführen, dazu musste man die ON-Taste drücken (lange) und dabei das Stromkabel ziehen...Taste kurz loslassen und wieder drücken (halten) und Kabel rein...so ungefähr (Musste das nur einmal vor ein paar Jahren machen, seitdem reinige ich alle Geräte alle zwei-drei Monate durch... ob es bei der PS4 das auch gibt...keine Ahnung, meine ist brav (und sauber)

Kommentar von Niklas3344 ,

Das mit der PS3 Kühlung geht mein ich nicht muss ich später mal machen mit ein Pinsel danke

Kommentar von BellaBoo ,

PlayStation 4 Lüfter reinigen: Top 3 der gesammelten Erfahrungswerte putzender Benutzer

Bevor ihr eine dieser Maßnahmen ergreift, solltet ihr immer das Gerät von der Stromzufuhr trennen!

    Der Kompressor: Wer einen solchen hat, will ihn
    natürlich auch verwenden. Vordergründig wirkt die Reinigung durch hohe
    Druckluft perfekt und minutiös. Nachteil der Prozedur könnte aber sein,
    dass mehr Staub in die Konsole gerät, als es ohne die Reinigung der Fall
    gewesen wäre. Sieht aber danach unglaublich sauber aus und viele
    schwören drauf!
    Der Sauger: Vordere Abdeckung abmontieren und mit
    einem sanften Handstaubsauger Öffnungen aller Art absaugen, ergänzend
    eine Microfasertuchbehandlung. Gefahr: Der Sauger ist doch nicht sanft
    genug oder ihr zu grob in eurer Motorik.
    Die Pro-Kombination: Beide Methoden werden
    nacheinander angewandt. Zunächst Reinigung mit dem Kompressor von außen –
    zum Lösen hartnäckiger Staubpartikel – und anschließend den Sauger.
    Variation: Abdeckung nicht öffnen, dafür genaue Nachbehandlung mit
    Wattestäbchen.

Wer den PS4-Lüfter reinigen will, sollte den Garantieanspruch im
Hinterkopf behalten. Mit kontinuierlicher Pflege könnt ihr häufige
Reinigungs-Exzesse sehr gut vermeiden.

http://www.giga.de/konsolen/playstation-4/ps4-luefter-reinigen-religion-oder-leb...

oder hier https://www.youtube.com/watch?v=2ty0R3Qqubw

Ehrlich...PS4 ist da viel stressiger als die 3

Kommentar von ChrisStory ,

Zum Thema "Reinigugsmodusder PS3":

Das bei der PS3 war kein Reinigungsmodus, wie es von vielen falsch interprtiert oder in Forum oft fälschlicherweise als Tipp gegeben wird/wurde!

Dieser "Trick" ist nur für die Techniker um die Funktion der Lüfter unter voller Leistung zu testen. Viele haben dadurch ihre Lüfter und somit auch die PS3 zerschossen!

Das mit dem Staubsauger an der PS4 mache ich aber auch. Finde die PS4 nicht stressiger als die PS3:D

Antwort
von THE116ROOTS, 50

Kannst ja mal mit dem Staubsauger an die Lüftung 

Kommentar von Niklas3344 ,

Hab ich schon

Antwort
von Nihlatak, 59

typnisch für neu geräte man sollte nie sofort kaufen

Kommentar von ChrisStory ,

deshalb ist die allererste PS3 die auf den Markt kam auch bis heute noch so gefragt und viel wert, da sie ohne Emulatorchip PS2 Spiele spielen kann und sie auch noch andere  Vorteile gegenüber den neueren Modelllen hat?!

relativiert deine Aussgae schon wieder.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten