Frage von EserviceMann, 8

hey, mein Samsung Galaxy S5 Mini nimmt meine Sim-Karte nicht an ( D1 Magenta1) ich habe alles gereinigt. es geht aber nichts. Was kann ich noch machen?

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 8

Hallo EserviceMann,

für das Samsung Galaxy S5 Mini benötigt man eine MicroSim, von daher hast du schon mal das richtige SIM-Karten-Format.

Ist in der Konstellation denn eine neue Komponente dabei? Also ist das Handy oder die Karte neu? Hat die Karte in diesem Handy schon mal funktioniert?

Was bedeutet genau, dass das Samsung Galaxy S5 Mini die Sim-Karte nicht nimmt? Bekommst du eine Fehlermeldung?

Tut mir leid, dass ich dich so mit Fragen „erschlagen“ muss, aber mit den Antworten auf meine Fragen, kann ich die Ursache bestimmt bald einkreisen.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Kommentar von EserviceMann ,

hey, das Handy ist 6 Monate alt. die karte auch . die karte war vorher nicht im Handy. ich habe sie eingelegt und das Handy hochgefahren. im sperrbildschirm steht keine Sim-Karte nur Notruf möglich. ich habe das Handy mehr mals runter/hoch gefahren. kartenslot und die karte selber habe ich auch gereinigt. es bleibt aber unverändert

Kommentar von Telekomhilft ,

Hallo EserviceMann,

danke für die Rückmeldung.

Um die Ursache einzukreisen, wäre es hilfreich, wenn du mir noch folgende Fragen beantworten könntest: Funktioniert diese Karte in einem anderen Handy? Funktioniert eine andere Karte in dem Samsung Galaxy S5 Mini? Hast du die Möglichkeit das mal zu testen? Vielleicht kannst du ja kurz eine Karte von einem Freund oder Bekannten ausprobieren. Ich habe ad hoc die Vermutung, dass es an der Karte liegt.

Es grüßt herzlich Nadine B. von Telekom hilft

Antwort
von ViceVice, 8

Hast du Nano-Sim?

Kommentar von EserviceMann ,

nein Micro-Sim kann aber auf Standart oder Nano wechseln

Kommentar von ViceVice ,

ok

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten