Frage von chanellima, 45

Hey liebes Community ich habe eine hohe Dosis von Tabletten genommen vor circa.3 Wochen und habe etwas oberbauchweh ab und zu nicht ständig?(paracetamol 14 st?

Manchmal ziehen diese schmerzen auch zur linken Seite meines Bauches und manchmal stark für ein paar Sekunden und verschwinden blitzschnell wieder. Ich habe schlafprobleme und esse nicht mehr so Viel wie vorher habe viel Interesse verloren die ich davor hatte. Habe viele Freunde verloren. Und jedes mal wenn ich stress habe ob es zuhause oder im Freundeskreis ist jedes mal bei stress greife ich zur einer Lösung das sind paracetamol Tabletten 500g die machen mich jedes mal auf neue lebendig! Ich werde auch ganz schnell aggressiv. Liebes Community ich hoffe ihr könnt mir helfen. Über Ratschläge Würde ich mich sehr Freuen. Danke im vorraus 😊

Antwort
von sozialtusi, 33

Du weißt, wo in Deinem Körper die Leber sitzt?

Du weißt, was die Nebenwirklungen von Paracetamol sein können?

Kommentar von chanellima ,

Nein weiß ich beides nicht

Kommentar von sozialtusi ,

Dann schnapp Dir mal die PAckungsbeilage. Die liest man, bevor man Medikamente einnimmt ;)

Antwort
von Sophiephilo, 8

Bist du verrückt? Du bringst dich mit den Dingern noch in echte Lebensgefahr!

Eigentlich ist Paracetamol recht gut verträglich, da man die Nebenwirkungen nicht unbedingt sofort spürt, sondern in manchen Fällen erst deutlich zeitversetzt, worunter besonders Kinder zu leiden haben. Paracetamol ist in etlichen Ländern (z. B. in GB und USA) die häufigste Ursache für akutes Leberversagen.

Eine Überdosierung kann also dein Leben kosten!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten