Frage von Elias227, 65

Hey liebe comunity ich hab nicht direckt eine frage aber ich würde mich trotzdem über eine antworten freuen?

Also , um mein anliegen zu präsentieren muss ich weit zurück spulen meine kindheit wahr eigentlich entspannt und schön im Kindergarten wahren meine erwartungen für meine Zukunft schon ziemlich hoch ich war ein ziemlich schlaues kärlchen das haben mir auch so gut wie alle leute gesagt alle hatten sehr hohe Erwartungen in mich schulisch wie auch privat doch es kam alles anders als ich in die schule kahm ging so gut wie alles schief mein leben ging den bach runter in der Grundschule hatte ich sehr schlechte noten und bin dadurch nur auf die Hauptschule gekommen da habe ich meinen eltern immer sehr viel versprechen gemacht wie z.B das ich mich ändern werde und ab jetzt keinen unfug mehr machen und gute noten schreiben werde , ich hab es aber nie getan stattdessen wurde alles nur viel schlimmer in der schule bin ich auf die falschen freunde gekommen was dazu führte dass ich früh zu drogen und haufenweise anzeigen gekommen bin was meine familie in den ruin gezogen hat , ich wurde zum spychologen geschickt doch der konnte sich nicht eklären wieso ich bei ihm sei in seinen augen wahr ich ein schlauer junge ich habe unzählige terapien und so zeug gemacht doch natürlich hat nichts geholfen ich bin jetzt in der 9 klasse und bin 16 jahre alt und begreife langsam den ernst der Lage und merke dass sich etwas ändern muss und ich hab ich desshalb auf einer 2 jährigen mettaltechnischen berufsschule angemeldet auf der ich mich hocharbeiten kann bis aufs technische Gymnasium und dann auch bis zum Abitur und dass will ich tun doch ich hab mich zu spät an der schule angemeldet und es sieht schlecht für mich aus das sie mich nehmen , und da wollte ich euch um rat fragen ich will auch einfach nur ein par aufmunternde worte hören und was soll ich machen wenn die schule mich nicht nimmt dann ist meine zukunft komplett in den sand gesetztt ich würde mich auf Antworten freuen :) :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kuchenschachtel, 19

Hey, du schafft das! Man kann alles schaffen! Wenn du genug lernst, das vertrauen in dich selbst hast und es wirklich willst, kriegst du das auf die Reihe :) viel Glück!

Antwort
von scf18, 24

 Streng dich einfach an und reiß dich zusammen. Versuche viel zu lernen, dann kannst du auch gute Noten schreiben. Versuche richtige, gute und nornale Freunde zu finden. Dann wird das schon.

Machen wir einfach aus Wir schaffen das DU schaffst das!

Kommentar von Elias227 ,

Danke , das ist echt hilfreich und produktiv einfach nur danke sowas hab ich gebraucht einfach jemand der Hoffnung in mich hat

Kommentar von scf18 ,

Bitte, gern geschehen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten