Frage von Daniela091993, 112

Hey Leute. Würde mich freuen, wenn ihr mir weiter helfen könnt. Ich habe eine ernst gemeinte Frage und zwar ob ich ihn beim nächsten mal ignorieren soll?

Ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen. Und zwar kenne ich seit längerer Zeit einen jungen Mann, der mich sehr interessiert. Auf einer Party hatten wir dann ein tolles und langes Gespräch über ganz viele unterschiedliche Dinge (nichts oberflächliches) und er meinte ich sei vielleicht die Richtige für ihn, dass man sowas ja nie im Vorfeld wissen könnte. Naja ich bin dann irgendwann einfach aufgestanden ohne bescheid zusagen. War aber 5 Minuten später wieder da. Danach hat er mich den ganzen Abend ignoriert und mir nicht einen Blick gewürdigt, als wäre ich Luft und würde nicht existieren. Er ist mir auch aus dem Weg gegangen. Habe nicht verstanden warum er das getan hat. Weil sonst ist das nie so. Ich bin dann später in den anderen Raum gegangen, wo ich gesehen habe das er gerade mit einem Mädel Nummer austauscht, als er mich gesehen hat ist er von ihr weg gegangen. Später dann hab ich mitbekommen, dass er wohl mit diesem Mädel heim gegangen ist, um eine Nummer zu schieben. Was keiner von uns wirklich verstanden hatte. Kann mir hier jemand vielleicht einen Rat geben oder sagen wie ich mich verhalten soll?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Schuhu, 112

Vielleicht hast du es einfach überreizt. Statt ein Zeichen zu geben, dass auch du Interesse hast, stehst du ohne Erklärung auf und entschwindest. Zu sehr die Geheimnisvolle zu spielen, ist eben nicht immer erfolgreich. Nächstes Mal mach ruhig einen Schritt auf jemanden zu, der dir signalisiert, dass du vielleicht die Richtige bist, wenn du auch meinst, der könnte der Richtige sein.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja aber ich wäre auf keinen Fall mit ihm heim gegangen oder so, ich habe ihn gemacht für mich wäre es wenn etwas ernstes gewesen. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er sich mit ihr über so Dinge unterhalten hat, wie wir es getan haben. Weiß jetzt nur nicht wie ich mich verhalten soll, wenn ich wieder auf ihn treffe.

Kommentar von Schuhu ,

Vielleicht hätte er dich auch nicht gefragt. Wenn er dich für die (möglicherweise) Richtige hält, wird er sich wohl mehr Mühe machen als mit einem Mädchen, das sich so leicht abschleppen lässt.  Wenn du also über seinen "Trostpreis" hinweg sehen kannst, verhalte dich ihm gegenüber ganz normal. Grüß ihn, zeig ihm, dass du dich freust, ihn zu sehen (wenn du es denn tust) und sprich unbefangen mit ihm. Mach keinen Aufstand, er braucht sich nicht vor dir zu rechtfertigen, weil er sich nicht so verhalten hat, wie es dir gefallen hätte.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja das Schlimme ist, ich kann darüber "hinweg" sehen. Was auch noch erschreckend war, war dass das Mädel mir sehr ähnlich ausgesehen hat. Ich kann es aber trotzdem nicht verstehen. Und auch nicht, dass er mir so sehr ignoriert hat. Und ich weiß auch nicht, ob es jetzt noch was bringt Interesse zu zeigen..

Kommentar von Schuhu ,

Ich denke, er war beleidigt, dass du so wortlos weggegangen bist. Das hat für ihn wohl so ausgesehen, als seist du nicht interessiert. Darum wohl hat er - vielleicht auch aus Verunsicherung - dich links liegen lassen. (Wenn die mich nicht näher kennenlernen möchte, dann nehm ich halt, was ich kriegen kann - vielleicht sein Motto).

Kommentar von Daniela091993 ,

Ist das wirklich deine Meinung oder sagst du das damit ich mich besser fühle?
Weil jenachdem werde ich dann bei dem nächsten Mal etwas auf ihn zugehen.

Kommentar von Schuhu ,

Das ist wirklich meine Meinung. Jeder hat eine zweite Chance verdient, und wenn er wirklich so interessiert ist, wie du gedacht hast, sollte er die auch bekommen. Ich denke auch, dass er sie haben möchte. Nur musst du auch ein bisschen auf ihn zugehen (ohne zu baggern, natürlich).

Kommentar von Daniela091993 ,

Das stimmt. Ja muss ich, weiß nur nicht wie. Wenn er mich wieder ignorieren sollte wird das schwer.

Kommentar von Schuhu ,

Von dir aus "Hallo" sagen, nett lächeln. Viel mehr würde ich nicht machen. Aber zeig ihm, dass du nicht sauer bist und dass du nicht ignoriert werden möchtest.

Kommentar von Daniela091993 ,

Oki danke dir:)

Antwort
von nil101, 50

Hää, ich verstehe nicht wieso du das ganze nicht verstehst ! :D ganz einfach du warst weg ohne dich zu verabschieden, EXTREM unhöflich u du hättest dich entschuldigen sollen. Er wusste nicht dass du zurückkommen würdest.. Es ist quasi ein Abfuhr u er hat dich deswegen abhackt u sich eine neue gesucht u hat sein Spaß an dem Abend... ! Was ist daran nicht zu verstehen. Du hast es bei ihm leidr verk..kt also unbewusst u ohne absicht. Du hättest Gespräch suchen sollen direkt danach u ihn erklären, dass du zurückwolltest... ! Du hast gesehen, das er dein verhalten missverstanden hat u hast ihn nicht aufgeklärt also bist du selbstschuld. Wieso sollte er nicht mit dem Mädchen nicht nach Hause gehen schließlich seid ihr nicht zsm u liebt euch ja nicht... ! Er fand dich toll u du warst sein typ .. das kann sich aber schnell ändern wenn man dann von ihr einen Korb kriegt. (War kein Korb, sah aber so aus)

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja ist schon okay. Weil ich gedacht habe, er kann sich denken, dass ich zurück komme. Ich war auch nur ganz kurz weg gegangen. Und mich dann total zu ignorieren war nicht fair. Es war von meiner Seite nämlich kein Korb gewesen. Und fand es doof, dass wir uns nicht weiter unterhalten haben.

Kommentar von nil101 ,

Es wird von den Jungs immer erwartet dass sie alles richtig machen u manchmal vergisst man das Mädels auch was falsch machen können. WIe gesgat. Er hat es als Korb verstanden.. Es ist unhöflich wenn man sich kaum kennt, einfach fortzugehen... besonders nach einer netten u intensiven Unterhaltung.. da kommt man sich doof vor. Ich sag das weil ich auch die selbe Situation hatte u hab s auch als Korb verstanden u die Dame dann direkt abgehackt ... Ich würde ihn an deiner Stelle anschreiben... kurz u knapp.. War schön gestern Abend blabla... wollte zurück aber da warst du schon weg.. u gucken wie er drauf reagiert.. Beziehungen sind wie Blumen. Sie sind sehr schwach am Anfang u man sollte mit den vorsichtig umgehen.. ! besonders wenn er dich toll fand u dich wirklich wollte.. Es ist dann viel schlimmer u er war anscheinend verletztdass du einfach weg warst. P.S: Viele Frauen mit Dachschaden, machen das. Deswegen ist man dies Verhalten gewohnt u er hat s deswegen sofort falsch verstanden.

Kommentar von Daniela091993 ,

Aber nicht bei jeder ist es dann ein Korb.
Ja es war aber von meiner Seite auch keine Absicht. Ich war ja danach wieder da, nur er hat mir keine Beachtung mehr geschenkt. Obwohl das Gespräch echt toll war. Ich wollte nicht, dass er es als Korb aufnimmt im Gegenteil. Ich bin dann nicht mehr auf ihn zugegangen, weil ich nicht verstanden habe warum er mich einfach so ignoriert. Das Gespräch war alles andere als oberflächlich. Ich habe gedacht ich hätte was falsches gesagt oder das er mich doch nicht so toll fand. Nur dann hätte er ja noch normal mit mir reden können, hat er aber nicht. Dann muss ich von unseren Freunden erfahren das er mit einer anderen mit heim ist. Das hat weh getan.

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Männer, 30

Solltest Du diesen jungen Mann erneut sehen, dann benimm dich so als wäre überhaupt nichts geschehen und bei Lichte betrachtet ist letztendlich auch nichts geschehen. Das einzige was im Prinzip geschah, das wäre die Tatsache, das dieser junge Mann vermutlich anstatt dich flach zu legen, sich am Ende wohl mit einem durchaus willigen Ersatz begnügen musste. Ob ihm das sonderlich viel ausgemacht hat, das möchte ich hingegen allerdings sehr bezweifeln.

Kommentar von Daniela091993 ,

Okay. Das bedeutet jetzt im Klartext?

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja er wollte mich aber nicht flach legen. Glaub eher weniger das er mich gefragt hätte ob ich mit will.

Kommentar von JZG22061954 ,

Im Klartext bedeutet es, ihr habt euch unterhalten, dann hast Du dich entfernt und der Typ hat gezickt. Mehr ist nicht geschehen und ergo kannst Du dich auch entsprechend ungezwungen verhalten.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja muss ich machen, also mich normal verhalten. Weiß nur nicht wie es weiter gehen soll, weil ich hab ihn echt gemocht.

Kommentar von JZG22061954 ,

Das wirst Du spontan entscheiden müssen in Abhängigkeit davon wie er sich geben wird.

Kommentar von Daniela091993 ,

Okay danke dir für die Antwort.

Kommentar von JZG22061954 ,

Gerne.

Antwort
von Schocileo, 69

Naja du hast ihn wohl offensichtlich gekränkt, indem du einfach weggegangen bist.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja aber sind Männer den so das die dann sowas abziehen?

Kommentar von Schocileo ,

Eh klar? Er offenbart dir ganz offensichtlich dass er Interesse hat und du stehst einfach auf und geht. Da hat er sich eben die nächste Interessante geholt.

Kommentar von Daniela091993 ,

Erst noch dem wir geredet haben..

Kommentar von Schocileo ,

Sorry, aber ich habe vollstes Verständnis für ihn. Mitten im Gespräch ohne ein Wort abzuhauen ist sau unhöflich!

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja es war nicht lange. Aber okay

Kommentar von Schocileo ,

Ja aber dann wunderst du dich dass er dir danach nicht zu Fußen liegt?

Kommentar von Daniela091993 ,

Nein. Darum geht es mir garnicht wirklich. Ich verstehe nur nicht seine Reaktion darauf. Weil ich dachte das er Interesse hat.

Kommentar von Schocileo ,

Warum sollte er weiter Interesse an dir haben wenn du ihm das Gefühl gibst uninteressant zu sein? Ist doch klar dass er sich dann weiter umguckt.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ich wollte das doch nicht so.

Kommentar von Schocileo ,

Dann hättest du dich anders verhalten sollen, ganz einfach

Kommentar von Daniela091993 ,

Okay und kann muss noch retten? Also kann ich was machen das er auch wieder auf mich zugeht?

Kommentar von Schocileo ,

DU solltest jetzt auf IHN zugehen, nicht andersrum!
Sprich ihn an, warum du einfach so weggegangen bist und ob er sich nicht mal mit dir treffen möchte. Wenn er nein sagt, ist die Chance eben vertan

Kommentar von Daniela091993 ,

Okay..

Antwort
von pilot350, 45

War sein Verhalten nicht eindeutig genug, macht Dich an und geht mit einer anderen ins Bett, weil es bei ihr einfacher war als mit Dir. Willst Du so etwas?

Kommentar von Daniela091993 ,

Nein will ich nicht, aber wie soll ich mich ihm gegenüber verhalten, ich werde nicht drum rum kommen ihn nicht zu sehen.

Antwort
von Joschi2591, 29

Er hat's bei Dir versucht. Hat nicht geklappt.

Ist zur nächsten gegangen. Hat geklappt.

Vergiss es.

Kommentar von Daniela091993 ,

Ja, also er hat mich nicht angemacht, als es war nicht so, dass er aufdringlich war.. Es war eher ein schönes Gespräch.. Ich weiß jetzt halt nicht wie ich mich verhalten soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community