Frage von tlpcs, 58

hey leute, wisst ihr vielleicht was für eine funktion eine Gasmaske hat?

Antwort
von Nomex64, 28

Zunächst mal ist der Begriff Gasmaske eine veraltete Bezeichnung. Richtig heißt es heute Atemschutzmaske.

Es gibt verschiedene Arten von Masken. Da sind partikelfiltrierende Halbmasken, Halbmasken und Vollmasken.

Partikelfiltrierende Halbmasken und Halbmasken können eingebaute Filter haben. Bei guten Halbmasken und Vollmasken kann man die Filter wechseln und bei den Vollmasken kann man auch andere Atemschutzgeräte wie Pressluftatmer und Regenerationsgeräte anschließen.

Vor was eine Maske schützt hängt also von den verwendeten Filtern bzw. dem angeschlossenen Gerät ab.

https://de.wikipedia.org/wiki/Atemschutzmaske

Antwort
von Bacaydee, 37

sie filtert gase.wenn du atmest,atmest du Luft.Aber Luft ist ein Gas Gemisch aus vielen anderen Gasen.Wenn du jetzt eines dieser Gase nicht atmen möchtest,oder zum Beispiel im Krieg,wenn Giftgase eingesetzt werden,dann musst du dieses herausfiltern.Jedes Gas hat eine andere Größe.mit Filtern in der Maske kann man dann dieses bestimmtes Gas herausfiltern .

Kommentar von tlpcs ,

Dankesehr :)

Antwort
von gri1su, 28

Die Gasmaske ist ein  Atemschutzgerät und soll das Atmen trotz verunreinigter Luft ermöglichen.

Es gibt Gasmasken mit entsprechenden Filtern - umluftabhängiges Schutzgerät.

Und Gasmasken im Verbindung mit Preßluftflaschen sind von der Umluft unabhängig.

Antwort
von 486teraccount, 35

Gase filtern die zum Erstickungstod führen könnten, Krebs oder andere Gifte

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten