hey leute wie löse ich so eine gleichung mithilfe des gleichsetzungsvervfahrens I: x+3y=34 II: x+5y=52 wie löse ich sowas?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

I         x + 3y = 34
II        x + 5y = 52

Hier wäre es zwar bequemer, nach x aufzulösen, aber in der Praxis löst man solche impliziten Geraden gewöhnlich nach y hin auf.

Zum Überblick über die Verfahren hier noch ein paar Worte:
http://dieter-online.de.tl/2-Gleichungen-mit-2-Unbekannten.htm

Auf geht's:

I        3y = -x + 34    | /3
II       5y = -x + 52    | /5

I*         y = -x/3 + 34/3
II         y = -x/5  + 52/5

Gleichsetzung y = y, dann auch

-x/3 + 34/3  =  -x/5  + 52/5    | -34/3   |  +x/5
-x/3 + x/5    =   52/5 - 34/3     | erweitern mit 15 und H-nenner multiplizieren
-5x + 3x      =  156 - 170
        -2x      =   - 14                | /(-2)
           x      =       7

x in I*:     y  =   -7/3 + 34/3
               y  =   27/3
               y  =     9

Lösungsmenge IL = {(7; 9)}

Geometrisch: Schnittpunkt S(7|9)



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es so eine APP namens Photomaths und die erklärt jeden einzelnen Schritt...vielleicht hilft dir ya die APP weiter c: ♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei beiden die y's abziehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung