Frage von frageblabla12, 88

Weiß jemand zufällig, was ein "Bixnöffner" ist?

Antwort
von Knuedtchen, 70

Ich würde mal "Büchsenöffner" vermuten

Antwort
von Elene341, 23

Ein Bixnöffner kann ein Dosenöffner sein, wird bei uns in Oberbayern aber auch als Bieröffner verwendet(das Wort). Von dem her gibt es keine direkte Übersetzung.

 

Lg Elene341

Antwort
von coronaborealis, 20

A Bixnöffner ist ein Büchsenöffner oder Dosenöffner.

Antwort
von DrStrosmajer, 52

Eine Flasche Sekt. Wird auch zuweilen als Schlüpferstürmer bezeichnet.

Antwort
von lutsches99, 66

Ich denke das soll ein Dosenöffner sein.

Antwort
von Rosswurscht, 39

In Bayern meinen wir damit ein Getränk, mit dem man die Mädls "scharf" machen kann ;-)

Kommentar von adabei ,

Ich fürchte, du hast recht. Ich finde diesen sexistischen Ausdruck furchtbar und höre ihn hier zum ersten Mal. In meiner Jugend wurde das noch nicht gebraucht. Das Wort "Bixn" für "Luder" gab es aber da auch schon.

http://www.brauchtumsjahr.de/lebensstationen/geburt/bixnmacherei

Für alle Nichtbayern:

Ein "Bixnöffner" ist im ganz normalen Sprachgebrauch schon immer noch ein "Büchsenöffner" - wie das einige hier schon vermutet haben.

Kommentar von railan ,

A Bixn ist in Niederbayern einfach a Madl und viele dort sehen das zum Glück nicht so verkrampft.

Siehe auch: http://www.blechbixn.de


Kommentar von Rosswurscht ,

Kennst doch de veklemmten Weiber ... da derfst sowas ned sang ... pfui pfui ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community