Was is bei youtube die Monetarisierung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hachja, warum kann man eigentlich nicht googlen: http://lmgtfy.com/?q=monetarisieren

Speziell für YouTube heißt das, dass Du AdSense-Werbung auf Deine Videos schalten kannst. Dann erscheint da entweder ein Banner am Anfang des Videos oder eine »Preroll«, also ein kurzes Werbevideo vor dem eigentlichen Video.

Für jeden Nutzer, der auf die Werbung klickt, bekommst Du einen Centbeitrag an Werbeeinnahmen, den Du Dir nach Erreichen von mind. 75 Euro überweisen lassen kannst (volle Geschäftsfähigkeit vorausgesetzt).

Ist nicht besonders effektiv, aber ein schönes Taschengeld. Meiner Ansicht nach macht das erst richtig Sinn, wenn Du 100.000+ Aufrufe pro Video hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ho,

monetarisieren heißt, (wie der Name auch abgeleitet ist; von "money") dass du Werbung bei deinen Videos abspielen lässt und dafür mit Views Geld bekommst.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 20Oliver20
26.01.2016, 10:37

asso ok danke bringt bald noch nix mit so wenig abonennten oder 

0

Monetarisierung bedeutet, dass du mit deinen Youtube-Beiträgen Geld verdienen kannst, indem du Youtube erlaubst, Anzeigen in deinen Videos zu schalten. Das sind dann zwar nur wenige Cent pro Einblendung, die dir auf dein Konto gutgeschrieben werden, aber wenn du ein entsprechend angesagtes Video hast, mit zigtausenden von Aufrufen, kann das schon was bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung