Frage von LinkinLink, 67

Hey leute! Spät auf Weht reimen?

Wie schon in der frage steht... Kann man Spät auf Weht reimen? Oder generell ä auf e?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von earnest, Community-Experte für Grammatik, 23

Kein Problem. 

Es gab mal ein Lied: 

"Es ist nie, es ist nie, es ist nie zu schpeeht, 

Wenn es um die große Liebe geht."

Gruß, earnest

Kommentar von earnest ,
Kommentar von earnest ,

Danke für den Stern!

Antwort
von nobytree2, 15

Der Laut von e in weht und dem ä in spät unterscheiden sich bei sanfter Aussprache nicht arg. Man dürfte dann das spät nicht breit aussprechen. Ansonsten müsste es gehen, die leicht andere Klangfarbe stört dann nicht mehr.

In einem schwäbischen Lied heißt es: "I kos nemme häre, i gang rauf un hol mirs gewähre", da wurde über die breite Aussprache hören und Gewehr in einen Reim gebracht. Man muss immer die Aussprache mit im Blick haben.

Antwort
von JeannieMiller, 42

weht, geht seht, dreht, fleht. Noch mehr?

Kommentar von LinkinLink ,

ne haha ich meinte ob man das wort "Spät" auf "Weht" reimen kann :D

Kommentar von JeannieMiller ,

oops, tschuldigung. Geht super. 

Antwort
von TheAllisons, 37

Klar geht das, kein Problem

Antwort
von Adlureh, 16

Klar- ist dann ein "unreiner Reim".

Kommentar von earnest ,

In Norddeutschland reimt das rein. Da geht "schpeeht". Sogar in Hamburg: "ss-peeht."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten