Frage von rupel, 195

Hey Leute meine Frage wie schätzt man ein sehr altes Bibel die circa 1500-2000 Jahre alt ist. Für eure Hilfe werde ich sehr dankbar LG?

Älteste Bibel

Antwort
von andreasolar, 74

Im Mai 2012 war ein Exemplar des „Barnabas-Evangeliums“ in einem Depot des Justizpalastes von Ankara aufgetaucht und von türkischen Funktionären der Weltpresse als „vor 1.700 bis 1.900 Jahren geschriebenes Werk in aramäischer Sprache“ präsentiert worden. 

Christliche Theologen aber auch einige islamische Gelehrte sehen im vorliegenden Text dagegen eine Fälschung aus dem 14. bis 16. Jahrhundert.

http://religion.orf.at/stories/2719460/

Antwort
von BellaBoo, 79

Den Bildern nach könnte das Evangelium des Barnabas sein, das angeblich 1500- 2000 Jahre alt sein soll, wobei Spezialisten von einer Fälschung aus dem Mittelalter ausgehen. Die ältesten überlieferten Schriften stammen aus dem Mittelalter und werden der islamischen Propaganda zugeordnet...Moslems sind auch die einzigen, die das Evangelium anerkennen...logischerweise, es sagt die Geburt Mohammeds "voraus" ( in Anführungsstrichen, weil es halt nicht vor der Geburt Mohammeds geschrieben wurde, sondern einen nachträglichen Legitimierungsversuch darstellt) und das Ende des Christentums.

Und das Evangelium des Barnabas ist nicht in der Bibel !

Antwort
von OnkelSchorsch, 74

So eine Neuentdeckung gibt es nicht.

Hätte man so etwas irgendwo gefunden, wüsste ich es, weil darüber in jeder Zeitschrift und Fachzeitschrift berichtet würde.

Antwort
von josef050153, 25

Ich weiß nicht woher du diese Fotos hast. Es gibt zwei Möglichkeiten:

  • Entweder sind die handelnden Personen Idioten - denn kein seriöser Mensch würde so ein altes Buch mit bloßen Händen anfassen,
  • oder es ist eine Fälschung.

Woher weißt du aber, dass dieses Buch so alt ist?

Antwort
von Peterwefer, 94

2000 Jahre - nie! Um 50 bis 100 n. Chr. war das Neue Testament gerade in der Entstehung. Und 1.500 Jahre - dann ist sie um 516 entstanden - Bibeln aus damaliger Zeit sind extrem selten (eine ist der Codex Vaticanus, eine andsere der Codes Sinaiticus). Könnte es sein, dass Du aus Flüchtigkeit eine Null zu viel geschrieben hast? Ist die Bibel vielleicht 150 - 200 Jahre alt?

Antwort
von Mojoi, 83

Du meinst den Preis?

Also 2.000 Jahre wird sie kaum alt sein.

Wenn sie "nur" 1.500 Jahre alt wäre, wäre sie unbezahlbar und eine Mediensensation.

Antwort
von Kandahar, 56

Eine so alte Bibel gibt es nicht!

Antwort
von Ente222, 18

Vor Guttenberg gab es nur Handschriften. genügt das?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community