Frage von Maxl25, 53

Hey Leute! Leider aus aktuellem Anlass - wie finde ich einen guten Scheidungsanwalt?

Ich weiß nicht worauf ich da achten muss, bzw. was ich ihn/sie fragen muss um das einzuschätzen. Habt ihr Erfahrung? Macht es zum Beispiel einen Unterschied ob Kinder da sind oder ob es Eigentumsstreitigkeiten gibt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mandywu, 22

Anwälte spezialisieren sich nach dem Grundstudium auf ein Fachgebiet. Scheidungsfälle fallen unter dem Familienrecht, wonach du einen Anwalt aufsuchen solltest, der sich auf dieses Spezialgebiet spezialisiert hat. Je nachdem ob nur familienrechtliche Streitigkeiten zu erörtern sind, oder noch wirtschaftliche Fragen dazukommen, sollte ein Fachanwalt ausgesucht werden, der sich auch in diesem Bereich auskennt. Tipps von Freunden und Bekannten können weiterhelfen. Auch der Internetauftritt der Kanzlei ist ein wichtiges Kriterium bei der Entscheidung. Die meisten Kanzleien haben eine Auflistung der Fachgebiete, für die sie spezialisiert sind. Einen Blick auf die Kompetenzbereiche der Kanzlei zu werfen lohnt sich. Je nach Einzelfall wird ein Anwalt benötigt, der sich in verschiedenen Gebieten auskennen muss.

Eine Auflistung findest du zum Beispiel auf Scheidung.de


Viel Glück!

Antwort
von wilees, 24

Hier findest Du in Deinem Umfeld einen passenden Anwalt.                            Oberbegriff: Fachanwalt !! für Familienrecht.

Anschließend kannst Du im Netz schauen, ob es zusätzliche Informationen über den jeweiligen Anwalt gibt.


Anwalt für Eherecht - Hier finden Sie Ihren Fachanwalt‎

Anzeigewww.anwaltauskunft.de/Eherecht
Antwort
von xxlostmyselfxx, 23

Schau dir im Internet Rezensionen von Mandanten an :-)

Antwort
von Schneefall222, 14

Guck mal auf:

www.anwaltsbewertungen.de

Oder

www.anwaltssuche.de

Oder du kannst mal bei der Anwaltskammer dich informieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten