Frage von paulwalker43, 12

hey leute kann mir hier mal jemand helfen mein usbstick wird einfach nicht mehr erkannt und zeigt immer die speicherkapazität 0 GB an?

Antwort
von intello99, 5

Lade dir einmal Mini Partition Tool aus dem Internet herunter ... lösche damit die bestehenden Partitionen, erzeuge eine neue und formatiere sie ... das sorgt oftmals dafür, dass es wieder geht.

Wenn Mini Partition Tool dir aber den Stick nicht anzeigt dann versuche das folgende:

Gehe mal in den Gerätemanager ... auf die Geräteliste. Dort hat es ganz oben ein Menu mit 3 Einträgen.

Ganz Rechts steht etwas von Anzeige. Da klappst Du das Menu auf. Der vorletzte Eintrag ist etwas mit "auch versteckte Treiber anzeigen" .. davor setzt Du einen Haken.

Dann gehst Du wieder in die Liste auf die USB Geräte und schaust nach, ob es dort Deinen USB-Stick mehrmals hat (einmal farbig und einmal grau) ... schmeisse alle raus.

Dann klickst Du mit der rechten MausTaste auf den ersten Eintrag in der Liste und wählst, "nach änderungen suchen"... dann werden die Treiber neu installiert und dann hoffentlich nur noch ein mal ... dann könnte es besser gehen.

Antwort
von NewQuest, 8

Klingt so, als wäre er defekt. Auch USB-Sticks (also Flash-Speicher) haben nur eine begrenzte Lebensdauer.

Kommentar von paulwalker43 ,

mag sein.....dieser ist aber ziemlich neu, kann es sein dass er kaputt gegangen ist weil ich ihn einfach rausgezogen habe?

Antwort
von WosIsLos, 4

1. Wird der Stick mit DISKMGMT.MSC erkannt? Dann mal anderen Laufwerksbuchstaben zuordnen,

2. CHKDSK mit Tiefenscan durchführen, wenn das nicht reicht

3. www.chip.de/downloads/Easeus-Partition-Master_32927259.html

Antwort
von greenvbuser, 5

Kannst auch mal neu formatieren falls noch nicht geschehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten