Frage von Dimira112, 40

Hey Leute, ich warte seid drei Monaten auf meine Heiratsurkunde die auf Echtheit geprüft werden muss. Wo werden sie hingebracht und warum dauert es so lange?

Ich habe im Irak bzw in Kurdistan geheiratet und mein Mann ist als Flüchtling in Deutschland eingereist dann sind wir zusammen zur Ausländerbehörde gegangen die meinten die ganzen Unterlagen Heiratsurkunde bezüglich den A1 test den er in Erbil gemacht hat mussten auf Echtheit geprüft werden due haben wir dann auch zum Rathaus gebracht die meinten es würde höchstens zwei Monate dauern ich warte schon drei Monate und seid vier Monaten auf ein Termin bei der Ausländerbehörde irgendwie klappt nichts und ich verzweifel langsam kann mir bitte bitte jemand helfen was ich machen kann ob ich mir ein Anwalt nehmen soll oder in Berlin anrufen und fragen wo meine unterlagen bleiben ???

Ich wäre euch so sehr dankbar wenn ihr mir weiter helfen könnt DANKE!!!

Antwort
von astrid5, 20

Bezüglich der Heiratsurkunde, da Ihr im Irak geheiratet habt, nehme ich an, es wird eine Anfrage dort hin versendet um zu ermitteln ob Ihr auch tatsächlich geheiratet habt und es nicht eine Fälschung ist. Ich würde vorerst, beim Rathaus erfragen in welcher Phase sich der Prozess befindet und dann weitere Schritte planen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten