Hey Leute, ich nehme nach Fast Food ab?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

HI Falain,

anscheinend hast Du von Anfang an intuitiv alles richtig gemacht. :) Man kann nur abnehmen, wenn man weniger isst, als der Körper verbraucht. Isst man allerdings zu wenig, denkt der Körper, dass er so viel speichern muss wie möglich (Notsituation) und wird weniger Fett "abgeben". Wenn Du dich immer gut ernährst und ab und zu FastFood isst, ist das gar kein Problem. Die Balance sollte einfach immer stimmen.

Warum Du nach solchen Tagen abnimmst könnte daran liegen, dass die FastFood Sachen meist immer sehr fettig sind. Wenn du ansonsten sehr fettarm ist (achte darauf genug gesunde Fette zu Dir zu nehmen), ist Dein Körper einfach nur ein bisschen "verwirrt" und der stoffwechsel arbeitet auf Hochtouren. Also alles in Ordnung bei Dir.
:)

Weiterhin viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Falain
15.05.2016, 20:43

Klingt ja super, vielen Dank für die schnelle Antwort :D

0