Frage von lovegirl123, 36

Hey Leute. ich muss im Kunst Unterricht einen Aufsatz über Hell- Dunkel schreiben. Habt ihr Ideen was ich darein schreiben kann?

Antwort
von NjoerdSaebjoern, 27

Zum Beispiel das Zusammenspiel zwischen hell und dunkel. Also nicht nur schwarz weiß sondern dunkelrot/ hellblau. Wie ist der Kontrast, woe wirkt sich das aus? Macht es Sinn ein Gemälde eines Weizenfeldes mit dunklen Farben zu zeichnen oder nicht. Wie wirkt sich das auf die Stimmung aus. Macht hell fröhlich und dinkel eher bedrückend? All so Sachen. Ich wette dir fällt dazu bestimmt noch mehr ein. Streng dich an und überlege dir weiteres. Du schaffst das!

Kommentar von DrKolja ,

Bedenke auch die psychophysiologische auswirkung auf den menschenbei hell dunke binn schon ein kleiner psyhologie freak      mit 14...


Ahjaijai was ist bloß mit mir falsch gelaufen^^

Expertenantwort
von rotmarder, Community-Experte für Gemälde & Malerei, 17

Dazu musst du nichts erfinden, sondern du kannst (und sollst wohl auch) über das vorhandene Fachwissen aus der Kunstgeschichte referieren.

Beginne hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Chiaroscuro

Vorkommen sollte auch etwas aus dem Klassiker:

https://www.amazon.de/%C3%9Cber-Licht-Malerei-Wolfgang-Sch%C3%B6ne/dp/3786111588

Antwort
von Shihtzugirl, 9

Hallo lovegirl123,

du könntest über Komplementärfarben dort auch schreiben, denn da gibt es warme und kalte, helle und dunkle. Ein Beispiel dafür wäre lila ist die Komplementärfarbe zu Gelb. Oder du könntest über Schatierungen schreiben.

Antwort
von Barbara58, 10

Hell-Dunkel - der absolute Gegensatz. Traurig-fröhlich. Gut-böse. Warm-kalt. Frage-Antwort. Gewiss-ungewiss usw.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community