Frage von lillyxy, 22

Hey leute, ich habe vom Frauenarzt erfahren dass ich wenn ich die pille nehme und sie innerhalb von drei stunden entweder ausbreche oder ausscheide sie das?

restliche monat nicht wirkt. Und daher würde ich gerne wissen ob das mit dem Antibiotika auch so ist? Oder wirkt da die Pille nur diese eine woche nicht wo ich die Pille nehme?  

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von LonelyBrain, 22

Und das konntest du die FA nicht fragen?

Desweiteren hat dir das die FA bestimmt nicht so gesagt. Falls doch bitte Arzt wechseln.

Wenn du die Pille nach 3 h erbrichst oder Durchfall hast musst du einfach eine Pille nachnehmen. (und das innerhalb 12 Stunden nach normaler Einnahme) Dann passiert NÜSCHD und du bist ganz normal geschützt.

s. Packungsbeilage

Antwort
von Kathy1601, 8

Nein innerhalb von 4 Std nach Einnahme wenn du erbrichst musst du die Pille nachnehmen

Und wenn du Antibiotikum nimmst musst du während der Einnahme und 7 Tage danach zusätzlich verhüten

Kommentar von lillyxy ,

danke !!

Kommentar von Kathy1601 ,

Bitte sehr

Antwort
von Kairi231, 16

Wenn dir dein Frauenarzt das wirklich so erzählt hat, solltest du dir vielleicht einen neuen suchen.

Wenn du dich innerhalb von 4h nach Pilleneinnahme übergibst etc. solltest du einfach eine nachnehmen, dann ist alles im grünen Bereich. 

Wenn du Antibiotika nimmst, solltest du während der Einnahme und die 7 Tage danach zusätzlich verhüten. 

Am Besten liest du dir mal die Packungsbeilage durch, da steht auch eigentlich alles dazu.

Kommentar von lillyxy ,

es kann sein das ich es falsch verstanden habe, aber danke auf jeden fall!

Antwort
von RangerRubber, 3

hab keine antwort aber die beschreibung gehört in das untere kästchen und die überschrift die bei dir nicht vorhanden ist in das obere

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community