Hey Leute ich glaube ich habe etwas schlimmes gemacht... Lastschrift?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja, du hast etwas gekauft und kannst es nicht bezahlen. Das hätte dir vorher klar sein müssen. Mit der IP hat das wenig zu tun, da man für ein Lastschriftverfahren mind. Name und Kontonummer angibt - das Spiel wurde ja bspw. auch mal erworben.

Geh zu deinen Eltern und beichte es ihnen. Mit etwas Glück kann man etwas machen, weil du unter 18 bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe leider nicht verstanden, was Du gemacht haben sollst. Du kannst keine Lastschriften ziehen (außer mit Sondervereinbarung mit Deiner Bank). Wenn Du ein Lastschrift-Sepa-Mandat erteilt hättest, würde von Dir Geld eingezogen. Dann macht Deine Aussage, dass sie das Geld von Dir zurüclverlangen aber keinen Sinn.

Bitte versuch noch mal genauer zu beschreiben, was passiert ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StevenCsgo
23.11.2016, 12:38

Ok ich habe auf einer Seite fake-it.cc die komplett zufällige daten zusammen setzt alles rausgeschrieben und dann habe ich dort alles eingeben und es hat geklappt 

0

geh zu deiner mutter und sage ihnen die wahrheit. Du musst mit den konsequenzen leben und dies schnell beheben. denn so verbaust du dir die ganze zukunft.

Du kannst nicht irgendwelche falschen daten angeben und dann hoffen bzw denken dass dir nichts passiert. Dies ist betrug und du oder deine Eltern können dafür haftbar gemacht werden.

Da du 15 jahre jung bist kannst du von glück reden wenn du Sozialstunden abarbeiten darfst.

Um wie viel geld sprechen wir hier denn? wenn es nur ein paar euro sind ist es ja in ordnung. aber sobald es über 20€ sind geht es garnicht. (was nicht heißt, dass du die zahlung ignorieren darfst, nur weil es weniger als 20€ sind)

Ich weis aus eigener erfahrung, wie Spiele süchtig machen können, und im nu hat man etwas gekauft was man nicht wollte. Du musst es unbedingt deinen Eltern beichten!. Vergleicht die Bankdaten mit eurer Kontokarte, wenn du diese nicht auch gefälscht hast. denn wenn diese übereinstimmt hast du ne menge ärger am hals.

D.h. kein Computer und Kein internet für mindestens 2 wochen. mit etwas glück wirst du deinen computer noch behalten dürfen, und hast nur kein internet mehr.

Aber wie bereits gesagt. sowas darfst du nicht machen. vorallem wenn du die zahlung ignorierst, kann es gut sein, dass du in der schufa landet. und dann wirst du erst recht probleme in der zukunft haben, denn du kannst dann keinen weiteren vertrag eingehen. Auto? nein...Vertragshandy? Vergiss es... Wohnung? nur mit viel glück

Erzähl es deinen eltern, bevor es schlimmer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StevenCsgo
23.11.2016, 13:06

Habe meiner Mutter gerade geschrieben ich schau mal was sie schreibt...

0

erklär das ganze mal genauer. war es dein konto?, wer will geld zurück?, hast du dich für 18 ausgegeben? -wenn ja wie?, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StevenCsgo
23.11.2016, 12:36

Nein das Konto war ein komplett random erstellt (kein echtes) Das Spiel möchte das Geld zurück ich habe mich heute eingeloggt und dort stand sie wollen das Geld zurück! Ja ich glaube ich habe mich als 18 ausgeben!(Das spiel ist ein kostenloses Online Spiel )

0
Kommentar von Halli79
23.11.2016, 12:42

Bei einem kostenlosen Spiel wird Geld zurückverlangen? Verstehe ich nicht.

0
Kommentar von Illi1234
23.11.2016, 12:46

Klingt alles sehr unseriös, meiner Meinung nach können die dir nichts . Sprich trotzdem mit deinen Eltern und pass das nächste Mal auf, im Internet gibt es überall Betrüger. Das sollte dir jetzt klar sein. 

0

Sprich mit deinen Eltern. mach dir keine Sorgen. Dieser Kaufvertrag ist unwirksam, da du das ohne die Erlaubnis deiner Eltern gekauft hast. Unter 18 und über 7 Jahre bist du nur beschrängt Geschäftsfähig. Also keine Panik.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von StevenCsgo
23.11.2016, 12:41

Ok vielen dank da bin ich schon etwas erleichtert ^^

1