Frage von Beniweiss, 77

Hey Leute. Ich bin umgezogen und benötige einen W-Lan-Zugang in meiner neuen Wohnung. Wie muss ich genau vorgehen bzw. was benötige ich hierfür?

Antwort
von asdundab, 32

Du musst dich für einen DSL Anbieter (z.B. 1&1, Telekom, O2, Vodafone, Congstar, Telekolumbus) oder Kabel Anbieter (z.B. KabelDeutschland, Unitymedia, hansenet) entscheiden und bei diesen einen Internetzugang bestellen. Die meisten dieser Provider liefern einen WLAN fähigen Router gleich mit, sollte das nicht der Fall sein musst du einen solchen noch kaufen (gibts ab ca. 15€)

Expertenantwort
von Telekomhilft, Business Partner, 13

Guten Abend Beniweiss,

wenn du bisher noch nichts Passendes gefunden hast, prüfe ich gerne nach, was ich von unserer Seite anbieten kann. Hier kann eine Vorabprüfung erfolgen: http://www.telekom.de/is-bin/INTERSHOP.enfinity/WFS/EKI-PK-Site/de_DE/-/EUR/View...

Hundertprozentig kann es im System während einer Buchung geprüft werden. Gerne machen wir dir ein Angebot fertig du erreichst uns via Kontaktformular: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Viele Grüße und noch einen angenehmen Feierabend wünscht Natalie P. von Telekom hilft

Antwort
von DerVerfasser, 41

Du brauchst zunächst einen Internetvertrag mit dem Anbieter deines Vertrauens.

Anschließend musst du dich entscheiden, ob du einen eigenen Router kaufen willst oder einen vom Anbieter mieten willst.

Dann folgst du der Anleitung des Routers um dein Netzwerk einzurichten.

Kommentar von asdundab ,

Wobei einige Anbieter auch kostenlos einen WLAN Router (ohne Miete) mitliefern.

Kommentar von Lemo1991 ,

Ja, aber die sind meistens schlecht im Sinne der Übertragungsrate, Reichweite und Funktion.

Kommentar von asdundab ,

Naja, die Easyboxen von Vodafone sind nichtmal so schlecht, dafür aber große Stromfresser. Bei O2 hast du da aber schon recht.

Antwort
von Branko1000, 31

Du musst dir zuerst einen Internetvertrag abschließen und dann brauchst du einen Router und diesen einrichten.

Antwort
von Rosswurscht, 34

Hattest du vorher schon einen Anschluss? Dann kannst du einen Umzugsauftrag bei deinem bisherigen Anbieter einreichen.

Falles ein ganz neuer Anschluss werden soll, such dir einen Anbieter :-)

Antwort
von data2309, 20

Wie eigentlich alle schon geschrieben haben, brauchst du ne eigenen inetzugang. da hast du dann auch wlan. deine andere frage, kommt drauf an wo du wohnst; gute Erfahrungen habe ich mit unitymedia gemacht. 

Antwort
von bartman76, 33

Einen Internetzugang und einen WLAN-fähigen Router.

Antwort
von Beniweiss, 23

Danke euch. Mit welchen Anbieter habt ihr gute Erfahrungen gemacht? :)

Kommentar von asdundab ,

Als erstes musst du schauen was bei dir verfügbar ist (Alle anbieter haben Verfügbarkeits tests (Google ist dein Freund), vergleichsseiten sind hier eher mäßig gut). Allgemein ist zu safen, das Kabelanbieter bei gleicher Leistung erheblich günstiger sind. Sonst ist nur zu sagen, das der Service bei allen Anbietern ähnlich (schlecht) ist. Aber 1&1 hat einen besonders schlechten Ruf (dazu kann ich persönlich nichts sagen). Ich selbst bin bei der dt. Telekom, habe aber nochen einen ISDN Anschluss, das kann man also nicht vergleichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten